ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Tesla elektrisiert die Hauptstadtregion

Ramp One-Webtalk am 26. Januar, 10-12 Uhr

„Think Big!“ lautet das US-amerikanische Motto. Und für Kanadier und Südafrikaner gilt das wohl auch. Einer, der gleich alle drei Nationalitäten auf sich vereint, ist der Multi-Milliardär und Tesla-Chef Elon Musk. Auch dank seiner Gigafactory in Grünheide entwickelt sich die Logistikregion Berlin-Brandenburg zu den größten Profiteuren von Neuansiedlungen. Zudem wird die Region zunehmend auch interessant für den Neubau ohne Mieter – riskante Spekulation oder solides Kalkül?

Sowohl im Umland Brandenburgs als auch im GVZ Frankfurt (Oder) ist die Verfügbarkeit von Grundstücken gegeben, weitere Potentiale werden erschlossen.

Ob auch hier das Motto „The Sky Is The Limit“ greift, im Sinne von „Alles ist möglich!“, diskutieren wir in diesem Webtalk mit folgenden Gästen:

Peter Bergmann, Projektleiter, Alcaro Invest GmbH
Fred-Markus Bohne, Managing Partner, Panattoni Germany Properties GmbH
Ben Dörks, Geschäftsführer, Realogis Immobilien Berlin GmbH
Christopher Nüßlein, Geschäftsführer, Investor Center Ostbrandenburg (ICOB) GmbH
Bodo Hollung, Gesellschafter und Geschäftsführer, LIP Invest GmbH
Sönke Kewitz, Managing Director Germany, P3 Logistic Parks GmbH
Dr. Steffen Kammradt, Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung, Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB)

SPONSOREN


ANZEIGE

EC-Logistics

Send this to a friend