ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider
Verkäufer und Käufer finden immer schwerer zueinander

Verkäufer und Käufer finden immer schwerer zueinander

LIP Invest hat seinen Marktbericht für das 3. Quartal 2022 veröffentlicht. Demnach ist die Transaktionstätigkeit nach wie vor hoch ausgefallen, das Ergebnis basiere aber zu einem großen Teil auf bereits Anfang des Jahres angebahnten Deals. Käufer und Verkäufer finden immer schwerer zueinander.

„Die Ausreden hören endlich auf“

„Die Ausreden hören endlich auf“

Im Ramp One-Interview spricht Fred-Markus Bohne, Managing Partner bei Panattoni für Deutschland und Österreich, über die Spitzenreiterposition von Panattoni in der Bulwiengesa-Studie „Logistik und Immobilien 2022“, über die aktuellen Herausforderungen der Logistikimmobilienbranche sowie die herausragende Rolle von Revitalisierungsvorhaben und Nachhaltigkeit.

Verkäufer und Käufer finden immer schwerer zueinander

Verkäufer und Käufer finden immer schwerer zueinander

LIP Invest hat seinen Marktbericht für das 3. Quartal 2022 veröffentlicht. Demnach ist die Transaktionstätigkeit nach wie vor hoch ausgefallen, das Ergebnis basiere aber zu einem großen Teil auf bereits Anfang des Jahres angebahnten Deals. Käufer und Verkäufer finden immer schwerer zueinander.

„Die Ausreden hören endlich auf“

„Die Ausreden hören endlich auf“

Im Ramp One-Interview spricht Fred-Markus Bohne, Managing Partner bei Panattoni für Deutschland und Österreich, über die Spitzenreiterposition von Panattoni in der Bulwiengesa-Studie „Logistik und Immobilien 2022“, über die aktuellen Herausforderungen der Logistikimmobilienbranche sowie die herausragende Rolle von Revitalisierungsvorhaben und Nachhaltigkeit.

Deutschland und seine Logistik­regionen

Der Ramp One-Kompass Logistikimmobilien schlägt in alle Himmelsrichtungen aus. Er hat nicht nur die Logistikimmobilien im Fokus, sondern Deutschlands Logistikregionen generell.

Ramp One

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Jetzt abonnieren!

Folgen Sie uns!
Großabschlüsse tragen Berliner Industrie- und Logistikimmobilienmarkt

Großabschlüsse tragen Berliner Industrie- und Logistikimmobilienmarkt

Der Berliner Industrie- und Logistikimmobilienmarkt erreichte laut CBRE in den ersten drei Quartalen des Jahres 2022 einen Flächenumsatz von 864.000 Quadratmetern. Das entspricht einem Anstieg um 97 Prozent im Vorjahresvergleich. Das Gesamtjahr 2022 steuert auf ein Rekordergebnis zu.

Großabschlüsse tragen Berliner Industrie- und Logistikimmobilienmarkt

Großabschlüsse tragen Berliner Industrie- und Logistikimmobilienmarkt

Der Berliner Industrie- und Logistikimmobilienmarkt erreichte laut CBRE in den ersten drei Quartalen des Jahres 2022 einen Flächenumsatz von 864.000 Quadratmetern. Das entspricht einem Anstieg um 97 Prozent im Vorjahresvergleich. Das Gesamtjahr 2022 steuert auf ein Rekordergebnis zu.

Ramp One

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Jetzt abonnieren

Folgen Sie uns!