ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Colliers stellt Führungsspitze neu auf

Mit der Ernennung eines neuen Head of Business Development Industrial & Logistics für den deutschen Markt will Colliers seine Qualitätsoffensive stärken.
©: Colliers
Stephan Dalbeck wird neuer Head of Business Development Industrial & Logistics für den deutschen Markt
Foto: Colliers
Colliers hat Stephan Dalbeck zum neuen Head of Business Development Industrial & Logistics für den deutschen Markt ernannt. Seine Berufung folgt wenige Tage auf die Ernennung von Nicolas Roy zum neuen Head of Industrial & Logistics in Deutschland. Damit hat das Unternehmen die Neuaufstellung seiner Führungsspitze für den Bereich Industrie- und Logistikimmobilien abgeschlossen. In seiner Funktion werde Dalbeck, der zuvor bei Verdion als Business und Portfolio Director tätig war, das Neugeschäft forcieren und die Kundenbindung intensivieren, heißt es seitens Colliers. Dalbeck berichtet an Nicolas Roy.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Stephan Dalbecks Karriere umfasst 17 Jahre in der Logistik und 16 Jahre im Bereich der Immobilienprojektentwicklung. Als Logistiker hatte er verschiedene Geschäftsführer-Positionen in namhaften Unternehmen aus den Bereichen Automotive- und Kontraktlogistik inne. Auch als Projektentwickler für Logistikimmobilien war er für diverse Branchengrößen tätig. Bei der Entwicklung von Logistik- und Light-Industrial-Immobilien setzte er einen besonderen Schwerpunkt auf komplexe Projekte, etwa in den Bereichen Fertigung und Gefahrgut.

„Stephan Dalbeck verfügt über ein umfassendes Fachwissen zu den Anforderungen und Bedürfnissen unserer Industrie- und Logistikkunden. Als erfahrener Projektentwickler bringt er zudem wesentliche Expertise zur Einschätzung komplexer Revitalisierungsprojekte mit, die angesichts fortschreitender Flächenverknappung stärker in den Fokus von Investoren rücken“, sagt Nicolas Roy, Head of Industrial & Logistics bei Colliers Deutschland.

ANZEIGE

„Als erfahrener Projektentwickler bringt Stephan Dalbeck unter anderem Expertise zur Einschätzung komplexer Revitalisierungsprojekte mit.“

Nicolas Roy

Head of Industrial & Logistics bei Colliers Deutschland

Lesen Sie auch

Sebastian Monzkowski wechselt zu CTP Deutschland

Sebastian Monzkowski wechselt zu CTP Deutschland

CTP Deutschland verstärkt sein Team mit Sebastian Monzkowski als Business Developer & Leasing Manager West. Der 36-Jährige ist unter anderem für die operative Weiterentwicklung des Unternehmens in Westdeutschland zuständig.

Prologis mit neuen Personalien

Prologis mit neuen Personalien

Prologis vermeldet zwei neue Personalien. Seit Jahresbeginn ist Björn Thiemann neuer Senior Vice President, Regional Head Northern Europe. Jessica Pilkes verantwortet als Vice President, Country Manager Benelux das Geschäft in Belgien und den Niederlanden.

Sebastian Monzkowski wechselt zu CTP Deutschland

Sebastian Monzkowski wechselt zu CTP Deutschland

CTP Deutschland verstärkt sein Team mit Sebastian Monzkowski als Business Developer & Leasing Manager West. Der 36-Jährige ist unter anderem für die operative Weiterentwicklung des Unternehmens in Westdeutschland zuständig.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Robert C. Spies Gruppe gründet dänische Dependance

Das Beratungshaus Robert C. Spies hat eine Gesellschaft mit Sitz in Kopenhagen gegründet: die Robert C. Spies Nordics ApS. Damit setze das Immobilienunternehmen seinen strategischen Wachstumskurs auf dem globalen Markt weiter fort, heißt es in einer Mitteilung. Neben...

Peakside erwirbt Grundstück in Mülheim-Kärlich

Peakside Capital Advisors AG („Peakside“) hat ein 110.000 Quadratmeter großes Grundstück in Mülheim-Kärlich bei Koblenz mit Anschluss an die Autobahnen A3, A48 und A61 von einem privaten Verkäufer erworben. Bis Ende 2024 sollen dort in zwei Bauabschnitten zwei...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Logivest holt Johannes Kraus als Key Account Manager an Bord

Logivest ist auf der Suche nach einem zusätzlichen Ansprechpartner für Großkunden im Bereich Handel, Produktion und Logistikdienstleistungen fündig geworden: Johannes Kraus unterstützt den Logistikimmobilienberater seit Januar 2022 als Key Account Manager für die Region Süd.

Logistik-Charity-Aktion sammelt 70.000 Euro

Die Charity-Aktion ‚Logistik in Bewegung‘ hatte im Sommer 2022 zum dritten Mal in Folge Unternehmen aus der Logistikbranche und deren Belegschaft dazu aufgerufen, sich für den guten Zweck zu bewegen. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen!

P3 übernimmt Immobilie in Straubing

P3 akquiriert in einem Sale-and-Lease-Back-Verfahren im Zuge eines Share Deals einen Teil des Ingram Micro Logistikzentrums im niederbayerischen Straubing. Vollständig vermietet ist die Logistikimmobilie an Ingram Micro Distribution.

Gewerbezentrum Gütersloh geht an den Markt

Als erster Nutzer zieht die Deutsche Post DHL in eine rund 15.000 m² große Kombi-Zustellbasis im neuen Gewerbezentrum Gütersloh (GZG) ein. Das 4,2 ha große Hauptgrundstück wird seit 2018 von den Unternehmen Hagedorn und Bremer Projektentwicklung revitalisiert.

Prologis erwirbt Immobilienportfolio

Prologis hat die Akquisition eines Portfolios mit elf Gebäuden in Deutschland bekannt gegeben. Die Gebäude befinden sich in Zielmärkten, die die Wachstumsstrategie des Unternehmens unterstützen, und verteilen sich auf insgesamt 60 Hektar Land in zentralen Mikrolagen.