ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Nichole Chan wird neue Head of ESG bei P3 Logistic Parks

P3 Logistic Parks ernennt Nichole Chan zur neuen Head of ESG. Sie soll die Leitung der Umsetzung der ESG-Strategie von P3 übernehmen. Sie kommt von Mileway, wo sie das erste ESG-Programm des Unternehmens entwickelte.
©: Vernon Leow / Corporate Citizenship
Nichole Chan verfügt über internationale Erfahrung aus Amerika und Asien.
Foto: Vernon Leow / Corporate Citizenship

P3 Logistic Parks ernennt Nichole Chan zur neuen Head of ESG. Sie wird die Leitung der Umsetzung der ESG-Strategie von P3 übernehmen, um das Engagement für Nachhaltigkeit weiter zu stärken. Konkret wird Nichole Chan wird für die Einführung der ESG-Strategie von P3 in Europa verantwortlich sein. Sie berichtet an Thilo Kusch, der im Februar dieses Jahres zum Chief Financial Officer von P3 ernannt wurde.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Nichole Chan bringt jahrelange Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit mit. Bevor sie zu P3 kam, war sie Senior ESG Manager bei Mileway, wo sie das erste ESG-Programm des Unternehmens entwickelte und ihr Fachwissen in der Immobilienbranche vertiefte. Davor hatte sie eine Doppelfunktion bei Arcadis inne, wo sie für Nachhaltigkeit und ESG-Kundendienste zuständig war und das Umweltgenehmigungsverfahren in New York überwachte.

„Aufgrund der zunehmenden Konfrontation mit der Klimakrise wissen wir, dass nachhaltiges Handeln wichtig ist. Doch bloßes Wissen reicht nicht aus, wir sind stolz darauf, mit Taten sprechen zu können. Mit Nicole werden wir Nachhaltigkeit als Unternehmen in ökologischer, sozialer und Corporate Governance Hinsicht neu denken“, kommentiert Sönke Kewitz, Geschäftsführer, P3 Logistic Parks Deutschland.

Nichole Chan bringt internationale Erfahrung aus Amerika und Asien mit, wo sie in verschiedenen ESG- und umwelttechnischen Positionen bei Unternehmen wie DHI, Corporate Citizenship und Lendlease Asia tätig war. Sie erwarb einen Master of Public Administration in Umweltwissenschaften und -politik an der Columbia University und einen Bachelor of Science in Biowissenschaften an der Cornell University.

ANZEIGE

„Als Unternehmen haben wir uns verpflichtet, nach Wegen zu suchen, um unsere Auswirkungen auf das Klima im Rahmen der weltweit angestrebten Kohlenstoffreduzierung aktiv zu verringern.“

Thilo Kusch

CFO bei P3 Logistic Parks

Lesen Sie auch

P3 Logistic Parks baut Asset Management Team weiter aus

P3 Logistic Parks baut Asset Management Team weiter aus

P3 Logistic Parks strukturiert sein Asset Management Team neu. Maximilian Mendrala steigt zum Head of Commercial Asset Management auf. Claus-Dieter Trapp wird Head of Technical Asset Management und Lukas Striebich verstärkt das Team als neuer Asset Manager.

Colliers verstärkt sein Frankfurter Team

Colliers verstärkt sein Frankfurter Team

Colliers baut das Industrie- und Logistik-Team am Standort Frankfurt weiter aus. Christian Busse ist seit dem 26. September Teil des Colliers Teams und soll bereits zur Expo Real in neuer Funktion die aktuellen Marktopportunitäten mit Kunden ausloten.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Robert C. Spies erreicht Vollvermietung

Die KS Logistik GmbH, ein Unternehmen der Kromberg & Schubert Gruppe, hat eine rund 10.000 Quadratmeter große Hallenfläche in einem Logistik- und Produktionszentrum an der A 2 in Rinteln langfristig angemietet. Mit der Vermietung ist das Gewerbeobjekt pünktlich...

Barings verkauft europäisches Logistik-Portfolio

Der Immobilien-Investmentmanager Barings hat ein 188.000 Quadratmeter großes europäisches Logistikportfolio an Swiss Life Asset Managers veräußert. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf erfolgte nach erfolgreicher Umsetzung des...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

In neun Schritten zur nachhaltigen Logistikimmobilie

Logistikimmobilien spielen für Logistiker mit ambitionierten Nachhaltigkeitszielen eine zentrale Rolle. Carsten Lümkemann und Philipp Oevermann von Segro Germany arbeiten in einem Gastbeitrag neun Schlüsselfaktoren heraus, wie sich eine Logistikimmobilie wirklich nachhaltig bauen und betreiben lässt.