Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Krzysztof Wawrzyniak verstärkt Deutsche Industrie Grundbesitz by CTP

Krzysztof Wawrzyniak verstärkt die Deutsche Industrie Grundbesitz AG als Construction & Development Director North. Zu seinen Aufgaben gehören die Leitung aller Bauprojekte sowie die Identifikation und Bewertung neuer Entwicklungsmöglichkeiten in Norddeutschland.
©: Foto: Marcus Müller-Witte
Krzysztof Wawrzyniak verstärkt das Team von Deutsche Industrie Grundbesitz by CTP.
Foto: Foto: Marcus Müller-Witte

Die CTP Group hat ihr Team in Deutschland erweitert: Krzysztof Wawrzyniak verstärkt die Deutsche Industrie Grundbesitz AG als Construction & Development Director North. Zu seinen Aufgaben gehören die Leitung aller Bauprojekte sowie die Identifikation und Bewertung neuer Entwicklungsmöglichkeiten in Norddeutschland. Der 40-Jährige berichtet direkt an Remon Vos, CEO der CTP Group und der Deutsche Industrie Grundbesitz.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Krzysztof Wawrzyniak verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Baumanagement von verschiedenen Assetklassen. Der studierte Architekt war in seiner vorherigen Position bei Berlinovo Grundstücksentwicklungs GmbH für die Projektleitung und Bauherrenvertretung beim Um- und Neubau von Wohn- und Mischobjekten verantwortlich. Weitere berufliche Stationen führten ihn unter anderem zu Zalando und Messe Berlin GmbH. In seiner Funktion als Projekt- und Bauprojektleiter war er knapp fünf Jahre mit dem Neubau sowie Um- und Ausbau von Logistikzentren in Deutschland und Polen betraut. Krzysztof Wawrzyniak ist Technischer Zeichner und hält einen Abschluss als Diplom Ingenieur (FH) Architektur von der Technischen Hochschule Berlin.

ANZEIGE

„CTP hat in Deutschland große Ambitionen. Ich freue mich darauf, Teil eines dynamischen Teams zu sein und die vielfältigen Bauaktivitäten voranzutreiben.“

Krzysztof Wawrzyniak

Construction & Development Director North, Deutsche Industrie Grundbesitz by CTP

Lesen Sie auch

Prologis mit neuen Personalien

Prologis mit neuen Personalien

Prologis vermeldet zwei neue Personalien. Seit Jahresbeginn ist Björn Thiemann neuer Senior Vice President, Regional Head Northern Europe. Jessica Pilkes verantwortet als Vice President, Country Manager Benelux das Geschäft in Belgien und den Niederlanden.

Vincent Flottau wechselt zu GLP

Vincent Flottau wechselt zu GLP

GLP beruft Vincent Flottau zum Senior Business Development Manager für die Region Norddeutschland mit Sitz in Hamburg. In dieser Position soll er die Geschäftsentwicklung von GLP in den Regionen Nord- und Ostdeutschland vorantreiben.

P3 Logistic Parks baut Asset Management Team weiter aus

P3 Logistic Parks baut Asset Management Team weiter aus

P3 Logistic Parks strukturiert sein Asset Management Team neu. Maximilian Mendrala steigt zum Head of Commercial Asset Management auf. Claus-Dieter Trapp wird Head of Technical Asset Management und Lukas Striebich verstärkt das Team als neuer Asset Manager.

Vincent Flottau wechselt zu GLP

Vincent Flottau wechselt zu GLP

GLP beruft Vincent Flottau zum Senior Business Development Manager für die Region Norddeutschland mit Sitz in Hamburg. In dieser Position soll er die Geschäftsentwicklung von GLP in den Regionen Nord- und Ostdeutschland vorantreiben.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Bedingter Boom

Auf den ersten Blick scheint es eine reine Wachstumsstory zu sein: Der Flächenumsatz auf dem deutschen Markt für Industrie- und Logistikimmobilien ist CBRE zufolge in den ersten drei Quartalen 2021 auf den Rekordwert von 5,8 Millionen Quadratmeter gewachsen – zehn...

Güttler Logistik baut neue Lagerhalle in Hof

Die Güttler Logistik GmbH errichtet nach eigenen Angaben eine neue Hallenanlage am Standort in Hof (Saale). Auf einer Fläche von rund 2.800 Quadratmetern entsteht eine Anlage mit bis zu 3.300 Regalstellplätzen. Die Bauarbeiten für den Neubau sind bereits gestartet....

Colliers stellt Führungsspitze neu auf

Colliers hat Stephan Dalbeck zum neuen Head of Business Development Industrial & Logistics für den deutschen Markt ernannt. Seine Berufung folgt wenige Tage auf die Ernennung von Nicolas Roy zum neuen Head of Industrial & Logistics in Deutschland. Damit hat das...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Logivest holt Johannes Kraus als Key Account Manager an Bord

Logivest ist auf der Suche nach einem zusätzlichen Ansprechpartner für Großkunden im Bereich Handel, Produktion und Logistikdienstleistungen fündig geworden: Johannes Kraus unterstützt den Logistikimmobilienberater seit Januar 2022 als Key Account Manager für die Region Süd.

Gut gebrüllt, roter Löwe!

Mit 101 Mio. EUR hat DB Schenker seine bislang größte Einzelinvestition in eine Logistikanlage in Singapur getätigt. Das hochautomatisierte und integrierte (Luftfracht und Kontraktlogistik) Warenlager erstreckt sich über mehr als 51.400 m² auf fünf Etagen, soll die Kunden-Vorlaufzeit um 40 Prozent reduzieren und hört auf den Namen „Red Lion“.

Logistikvermietungsmarkt startet stark in die zweite Jahreshälfte

Logistikimmobilien erleben mit Beginn der zweiten Jahreshälfte einen starken Aufschwung. So vermeldet das Beratungsunternehmen Realogis, dass der Vermietungsmarkt für Lager-, Industrie und Logistikimmobilien in Berlin sein bestes Quartalsergebnis seit Aufzeichnung eingefahren hat. Auch die Immobilienberater von Colliers International vermelden bundesweit gute Zahlen.