ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Krzysztof Wawrzyniak verstärkt Deutsche Industrie Grundbesitz by CTP

Krzysztof Wawrzyniak verstärkt die Deutsche Industrie Grundbesitz AG als Construction & Development Director North. Zu seinen Aufgaben gehören die Leitung aller Bauprojekte sowie die Identifikation und Bewertung neuer Entwicklungsmöglichkeiten in Norddeutschland.
©: Foto: Marcus Müller-Witte
Krzysztof Wawrzyniak verstärkt das Team von Deutsche Industrie Grundbesitz by CTP.
Foto: Foto: Marcus Müller-Witte

Die CTP Group hat ihr Team in Deutschland erweitert: Krzysztof Wawrzyniak verstärkt die Deutsche Industrie Grundbesitz AG als Construction & Development Director North. Zu seinen Aufgaben gehören die Leitung aller Bauprojekte sowie die Identifikation und Bewertung neuer Entwicklungsmöglichkeiten in Norddeutschland. Der 40-Jährige berichtet direkt an Remon Vos, CEO der CTP Group und der Deutsche Industrie Grundbesitz.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Krzysztof Wawrzyniak verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Baumanagement von verschiedenen Assetklassen. Der studierte Architekt war in seiner vorherigen Position bei Berlinovo Grundstücksentwicklungs GmbH für die Projektleitung und Bauherrenvertretung beim Um- und Neubau von Wohn- und Mischobjekten verantwortlich. Weitere berufliche Stationen führten ihn unter anderem zu Zalando und Messe Berlin GmbH. In seiner Funktion als Projekt- und Bauprojektleiter war er knapp fünf Jahre mit dem Neubau sowie Um- und Ausbau von Logistikzentren in Deutschland und Polen betraut. Krzysztof Wawrzyniak ist Technischer Zeichner und hält einen Abschluss als Diplom Ingenieur (FH) Architektur von der Technischen Hochschule Berlin.

ANZEIGE

„CTP hat in Deutschland große Ambitionen. Ich freue mich darauf, Teil eines dynamischen Teams zu sein und die vielfältigen Bauaktivitäten voranzutreiben.“

Krzysztof Wawrzyniak

Construction & Development Director North, Deutsche Industrie Grundbesitz by CTP

ANZEIGE

Lesen Sie auch

Colliers verstärkt sein Frankfurter Team

Colliers verstärkt sein Frankfurter Team

Colliers baut das Industrie- und Logistik-Team am Standort Frankfurt weiter aus. Christian Busse ist seit dem 26. September Teil des Colliers Teams und soll bereits zur Expo Real in neuer Funktion die aktuellen Marktopportunitäten mit Kunden ausloten.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Logix mit zwei Foren auf Expo Real in München

Im Zuge ihrer gemeinsamen Kooperation starteten die Logix Initiative, Kooperationspartner von Ramp One, und der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) im Juli 2020 die Umfrage „Logistik in Kommunen“. Ziel war es, die Einschätzung der Städte und Gemeinden zu...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Segro verstärkt Entwicklungs-Team

Segro in Deutschland verstärkt sein Entwicklungs-Team. Der neue Associate Director Technical Development ist für die bauliche Steuerung von Entwicklungen von Gewerbe- und Logistikparks zuständig.

Gazeley firmiert künftig als GLP in Europa

Mit vollendeter Übernahme des mittel- und osteuropäischen Logistikimmobilien-Portfolios der Goodman Group weitet GLP seine strategische Präsenz in Europa auf elf Länder aus. Das übernommene Portfolio liegt an wichtigen Logistikrouten der Region und bietet Zugang zu Wachstumsmärkten für E-Commerce- und Distribution.

Barings verkauft europäisches Logistik-Portfolio

Barings hat ein europäisches Logistikportfolio an Swiss Life Asset Managers veräußert. Die Transkation markiert den ersten paneuropäischen Portfolioverkauf im Bereich Logistik. Das Portfolio besteht aus zehn Immobilien in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien – darunter sechs Kühllager.