ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Florian Jobski wechselt zur Deutschen Industrie Grundbesitz by CTP

Die CTP Group baut ihr Team in Deutschland weiter aus: Florian Jobski verstärkt die Deutsche Industrie Grundbesitz AG als Business Development & Leasing Manager. Jobski blickt auf über 14 Jahre Berufserfahrung im Immobilienmanagement zurück.
©: Marcus Müller-Witte
Florian Jobski verstärkt das Team von Deutsche Industrie Grundbesitz by CTP.
Foto: Marcus Müller-Witte
Die CTP Group, Entwickler und Manager von Logistik- und Industrieimmobilien in Kontinentaleuropa, baut ihr Team in Deutschland weiter aus: Florian Jobski verstärkt die Deutsche Industrie Grundbesitz AG als Business Development & Leasing Manager. Zu seinen Aufgaben gehören neben der operativen Weiterentwicklung des Unternehmens die Mieter- und Objektbetreuung des Logistikportfolios Nord sowie der Aufbau von neuen Mieterbeziehungen. Der 41-Jährige berichtet direkt an Fabian Kempchen, Regional Development Director North der Deutsche Industrie Grundbesitz.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Florian Jobski blickt auf über 14 Jahre Berufserfahrung im Immobilienmanagement zurück. Der studierte Betriebswirt war bereits als Asset Manager bei Elgeti Brothers mit dem Management des Portfolios der Deutsche Industrie Grundbesitz in Norddeutschland betraut. Vor seinem Wechsel zu CTP war er unter anderem bei der Ashtrom Properties Germany GmbH als Asset Manager und bei Sirius Facilities GmbH als Head of Joint Venture tätig. Florian Jobski hält den Abschluss Internationaler Betriebswirt von der International Business School (IBS) in Berlin.

CTP ist nach eigenen Angaben der nach Gesamtmietfläche größte börsennotierte Bestandshalter, Entwickler und Manager von Logistik- und Industrieimmobilien in Kontinentaleuropa. Das Portfolio des Unternehmens umfasst einen Bestand von über 9,5 Mio. Quadratmeter Fläche in zehn Ländern. CTP ist der einzige Entwickler in der Region, dessen gesamtes Portfolio BREEAM-zertifiziert ist und der seit 2021 kohlenstoffneutral operiert.

ANZEIGE

„Bis zum Jahr 2026 werden wir unsere Gesamtmietfläche in Deutschland verdoppeln. Dafür brauchen wir qualifizierte und engagierte Experten. Florian kennt unser Portfolio und kann uns direkt unterstützen. Zusammen mit unseren Asset-Management-Teams wird er unsere Wachstumsstrategie vorantreiben.“

Fabian Kempchen

Regional Development Director, Deutsche Industrie Grundbesitz AG by CTP

Lesen Sie auch

Sebastian Monzkowski wechselt zu CTP Deutschland

Sebastian Monzkowski wechselt zu CTP Deutschland

CTP Deutschland verstärkt sein Team mit Sebastian Monzkowski als Business Developer & Leasing Manager West. Der 36-Jährige ist unter anderem für die operative Weiterentwicklung des Unternehmens in Westdeutschland zuständig.

Prologis mit neuen Personalien

Prologis mit neuen Personalien

Prologis vermeldet zwei neue Personalien. Seit Jahresbeginn ist Björn Thiemann neuer Senior Vice President, Regional Head Northern Europe. Jessica Pilkes verantwortet als Vice President, Country Manager Benelux das Geschäft in Belgien und den Niederlanden.

Sebastian Monzkowski wechselt zu CTP Deutschland

Sebastian Monzkowski wechselt zu CTP Deutschland

CTP Deutschland verstärkt sein Team mit Sebastian Monzkowski als Business Developer & Leasing Manager West. Der 36-Jährige ist unter anderem für die operative Weiterentwicklung des Unternehmens in Westdeutschland zuständig.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

VGP kauft Grundstücke in Halle (Saale) und Erfurt

VGP plant den Bau von zwei Gewerbeparks in Sachsen-Anhalt und Thüringen. Dafür hat das Unternehmen mit Sitz in Belgien ein etwa 30.000 Quadratmeter großes Grundstück in Halle (Saale) erworben, das rund zwei Kilometer vom Hauptbahnhof und Güterbahnhof der Stadt...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

CBRE vermittelt Logistikfläche in Hilden

Ein mittelständischer Logistikdienstleister mietet im Gewerbegebiet Nord-West in Hilden insgesamt 13.500 Quadratmeter Logistikfläche in vier Hallen. Eigentümer der Logistikimmobilie ist ein Immobilien-Fonds mit Sitz in Berlin, für den CBRE bei der Vermietung beratend tätig war.