ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Panattoni stellt Logistikzentrum für Modehändler fertig

Panattoni vermeldet die Fertigstellung eines neuen Logistikzentrums in Bedburg bei Köln. Dabei handelt es sich um Panattonis bislang größte Projektentwicklung im Bereich Fashion in Deutschland. Die Bauzeit betrug circa 12 Monate.
©: Panattoni
Panattoni stellt seine bislang größte Projektentwicklung im Bereich Fashion in Deutschland für die Horn Grundbesitz KG in Bedburg fertig.
Foto: Panattoni
Panattoni vermeldet die Fertigstellung eines neuen Logistikzentrums für die Horn Grundbesitz in Bedburg, Nordrhein-Westfalen. Die Eigentümerin diverser durch die Peek & Cloppenburg Unternehmensgruppe genutzter Immobilien in Deutschland und Österreich vermietet den im Juli fertiggestellten Neubau an die Mode Logistik GmbH & Co. KG. Diese zeichnet als Dienstleistungs- und Logistikunternehmen für die Peek & Cloppenburg Unternehmensgruppe mit Sitz in Düsseldorf verantwortlich. Die Logivest Gruppe vermittelte und begleitete das Projekt als Logistikimmobilienberater und Projektsteuerer.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Damit stellt Panattoni nach eigenen Angaben seine bislang größte Projektentwicklung im Bereich Fashion in Deutschland fertig. Es wurden insgesamt 61.385 Quadratmeter Gesamtnutzfläche auf einem Grundstück von rund 110.000 Quadratmeter gebaut. Es entstanden insgesamt 52.997 Quadratmeter Hallen- und 8.388 Quadratmeter Bürofläche sowie eine 2.800 Quadratmeter umfassende doppelstöckige Mezzaninfläche. Neben 580 Pkw- und 42 Fahrradstellplätzen sind 37.287 Quadratmeter befestigte Außenanlage sowie 15.934 Quadratmeter Grünfläche vorzufinden. Die Bauzeit betrug rund 12 Monate.

Qualifizierung zur KfW55-Immobilie

Die Immobilie ist nach DGNB-Goldstandard entstanden und erreicht aufgrund seiner energieeffizienten Bauweise die Qualifizierung zur KfW55-Immobilie. Dafür wurde ein Paket an Nachhaltigkeitsmaßnahmen inklusive der Installation einer Photovoltaik (PV) Anlage auf zwei Gebäude-Units sowie E-Ladesäulen realisiert. Für eine ökologische Energieversorgung sorgt zudem der Betrieb mit Biogas. Auf den Außenanlagen wurden intensive Baumpflanzungen in Absprache mit der Kommune vorgenommen. Auch die Anforderungen der sozialen Nachhaltigkeit berücksichtigte Panattoni mittels der Entstehung barrierefreier Parkplätze und Gebäudezugänge, sowie eines umfangreichen Kantinenbereichs inklusive einer Großküche für die Mitarbeitenden und einer Vielzahl von Aufenthaltsbereichen mit Kleinküchen innerhalb des Gebäudes.

ANZEIGE

61.385 m²

Gesamtnutzfläche wurde auf dem Grundstück in Bedburg verbaut

ANZEIGE

Lesen Sie auch

Logivest berät BLG und vermittelt an GRS

Logivest berät BLG und vermittelt an GRS

In Gronau hat Logivest der GRS German Rope Supply GmbH eine rund 2.700 Quadratmeter große Logistikimmobilie vermittelt. Zudem bezieht BLG Logistics eine Logistikimmobilie in Mühlheim an der Ruhe – ebenfalls nach Vermittlung von Logivest.

Industriepark Ettlingen wechselt den Besitzer

Industriepark Ettlingen wechselt den Besitzer

Ein Joint Venture hat den südlich von Karlsruhe gelegenen Industriepark Ettlingen an Elite Partners Capital mit Hauptsitz in Singapur verkauft. Der Industriepark umfasst eine Grundstücksfläche von rund 180.000 Quadratmetern. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Verdion stärkt sein Team in Deutschland

Georg Starck unterstützt Verdion seit diesem Monat als externer Executive Consultant – Acquisitions Germany. Er kehrt damit zum Unternehmen zurück, nachdem er bereits als Chief Investment Officer bei Verdion gearbeitet hatte. Darüber hinaus war er zuvor als Country...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Neue Gesichter bei LIP Invest und Logivest

LIP Invest erweitert sein Team mit Daniel Pahl und Jan-Nicolai Tröndle weiter. Logivest möchte mit Dr. Michael Siebdrath als neuem Head of Letting Berlin und Leipzig die jeweiligen weiter ausbauen.

Garbe erwirbt Brownfield in Gera

Garbe Industrial Real Estate hat in Gera ein rund 48.000 Quadratmeter großes Konversionsgrundstück erworben. Der Entwickler plant dort den Bau einer Logistik- und Gewerbeimmobilie mit 28.000 Quadratmetern Gesamtfläche.