ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider
VGP-Gruppe holt Jonny Allen
Die VGP-Gruppe hat seit dem 1. März 2021 einen neuen Direktor für Urban- und Last-Mile-Logistik. Jonny Allen kommt Amazon, wo er die Position als Leiter des europäischen Logistik-Immobilienteams innehatte.
Foto: VGP-Gruppe
Jonny Allen ist neuer Direktor für Urban- und Last-Mile-Logistik bei der VGP-Gruppe.
Foto: VGP-Gruppe
Die VGP-Gruppe hat Jonny Allen zum neuen Direktor für Urban- und Last-Mile-Logistik ernannt. Allen, der bereits am 1. März 2021 seine Position bei dem belgischen Immobilienentwickler angetreten ist, zeichnet verantwortlich für die Entwicklung des Last-Mile-, E-Commerce- und Urban-Logistics-Angebots für internationale Kunden.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Zuvor arbeitete Allen bei Amazon, wo er als Leiter des europäischen Logistik-Immobilienteams die Gesamtverantwortung für den Ausbau des Last-Mile- und Speciality-Fulfilment-Immobiliennetzwerks von Amazon in der gesamten EU trug. Allen verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung im Immobilienbereich und ist Mitglied der Royal Institution of Chartered Surveyors.

„Aufgrund der rasanten technologischen Entwicklung sowie der zunehmenden Veränderung des Verbraucherverhaltens in den letzten Jahren ist dies eine sehr spannende Zeit für den Logistik- und Lagerimmobiliensektor. Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei VGP, um die Expansion des Unternehmens in ganz Europa mit ihrem Angebot für die letzte Meile zu unterstützen“, sagt Allen.


ANZEIGE


„Aufgrund der rasanten technologischen Entwicklung sowie der zunehmenden Veränderung des Verbraucherverhaltens in den letzten Jahren ist dies eine sehr spannende Zeit für den Logistik- und Lagerimmobiliensektor.“

Jonny Allen

VGP-Gruppe

Lesen Sie auch

Segro verstärkt Entwicklungs-Team

Segro verstärkt Entwicklungs-Team

Segro in Deutschland verstärkt sein Entwicklungs-Team. Der neue Associate Director Technical Development ist für die bauliche Steuerung von Entwicklungen von Gewerbe- und Logistikparks zuständig.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Gazeley firmiert künftig als GLP in Europa

„Gazeley firmiert künftig unter der Marke GLP.“ Das gibt der global tätige Investmentmanager GLP aus Singapur bekannt. GLP hat Gazeley 2017 übernommen und zudem die Übernahme des mittel- und osteuropäischen Logistikimmobilien-Portfolios der Goodman Group...

Deutschland und seine Logistikregionen

DIE NEUEN ZAHLEN SIND DA!

Der Ramp One-Kompass Logistikimmobilien schlägt in alle Himmelsrichtungen aus. Er hat nicht nur die Logistikimmobilien im Fokus, sondern Deutschlands Logistikregionen generell.

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Gut gebrüllt, roter Löwe!

Mit 101 Mio. EUR hat DB Schenker seine bislang größte Einzelinvestition in eine Logistikanlage in Singapur getätigt. Das hochautomatisierte und integrierte (Luftfracht und Kontraktlogistik) Warenlager erstreckt sich über mehr als 51.400 m² auf fünf Etagen, soll die Kunden-Vorlaufzeit um 40 Prozent reduzieren und hört auf den Namen „Red Lion“.

CTP platziert erfolgreich erste Anleihe als Green Bond

Das tschechische Logistik-Immobilienunternehmen CTP hat am 1. Oktober seine erste Anleihe über 650 Millionen Euro platziert. Der „Green Bond“ sei mit einem Orderbuch von über zwei Milliarden Euro die bislang größte Debüt-Emission eines Immobilienunternehmens aus der CEE-Region, heißt es in einer Pressemitteilung.

Send this to a friend