ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

P3 Logistic Parks baut Verteilzentrum in Neubrandenburg

P3 Logistic Parks errichtet bis Herbst 2021 ein 9.400 Quadratmeter großes Verteilzentrum für Amazon in Neubrandenburg. Die Immobilie wird für Last-Mile-Lösungen konzipiert und enthält verschiedene Ausstattungsmerkmale für einen nachhaltigen Betrieb.
©: P3 Logistic Parks
Der Standort des neuen Amazon-Verteilzentrums befindet sich knapp fünf Kilometer vom Stadtzentrum Neubrandenburgs sowie rund zwölf Kilometer von der A20 entfernt.
Foto: P3 Logistic Parks
P3 Logistic Parks wird nach eigenen Angaben ab Mitte Februar ein 9.400 Quadratmeter großes Verteilzentrum für Amazon in Neubrandenburg errichten. Der Standort befindet sich knapp fünf Kilometer vom Stadtzentrum Neubrandenburgs sowie rund zwölf Kilometer von der A20 entfernt. Der Standort wird voraussichtlich im Herbst 2021 in Betrieb gehen.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Die Immobilie wird für Last-Mile-Lösungen konzipiert und eine Halle mit einer lichten Höhe von 10 Meter umfassen. Dazu gehören acht Tore für die Warenanlieferung per Lkw sowie fünf zusätzliche Tore, um die sortierten Bestellungen zu den Vans zu befördern. P3 strebt dabei eine BREEAM-Einstufung „Sehr gut“ an. Auf dem Parkplatz werden die Voraussetzungen für Elektromobilität geschaffen.

Sönke Kewitz, Geschäftsführer P3 Logistic Parks Deutschland, erklärt: „Wir ein besonderes Augenmerk auf eine ressourcenbewusste und umweltschonende Gestaltung unserer Immobilien. Wir freuen uns, dass Amazon seine Verteilzentren nach dem gleichen Ansatz konzipiert.“

ANZEIGE

9.400 m²

Fläche wird das neue Verteilzentrum umfassen.

Lesen Sie auch

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Hoffnungsträger „Pampa“

Weil wir in der Pandemie bewiesen haben, dass Logistik und Logistikimmobilien sexy sind, lautet die Antwort von Frank Schmidt, Gründer und Geschäftsführer des Logistikdienstleisters Trans Service Team (TST) aus Worms, auf die Frage, warum Logistikimmobilien Applaus...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Segro übergibt 50.000 Quadratmeter in Leipzig

Segro hat in seinem Segro Logistics Park Leipzig Airport rund 50.000 Quadratmeter Logistikfläche an einen neuen Mieter übergeben. Dabei handelt es sich um das größte E-Commerce-Unternehmen Mitteldeutschlands. Die Flächen wurden Built-to-suit entwickelt.