ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider
GLP beruft neuen Country Director für Deutschland
GLP beruft Patrick Frank MRICS zum Country Director für Deutschland. Sein Ziel wird es unter anderem sein, von Frankfurt aus „die Verwirklichung der ESG-Prinzipien des Unternehmens weiter voranzutreiben.“
Foto: GLP Germany Management GmbH
Patrick Frank kommt von Frasers Property, wo er als Managing Director für das Asset Management verantwortlich zeichnete.
Foto: GLP Germany Management GmbH
Der Investor und Entwickler für Logistikimmobilien und Distributionsparks GLP beruft Patrick Frank MRICS zum Country Director für Deutschland. Frank bringt 20 Jahre Erfahrung im Investment und Asset Management in der Logistikbranche mit und übernimmt ab sofort die Führungsverantwortung für das gesamte Deutschlandgeschäft von GLP. Sein Ziel wird es unter anderem sein, die Verwirklichung der ESG-Prinzipien des Unternehmens weiter voranzutreiben. Er wird aus Frankfurt dem Geschäft nachgehen und an Nick Cook, President von GLP Europe, berichten.

ANZEIGE

EC-Logistics

„Ich freue mich darauf, mit dem Team, den Kunden, den Investoren und allen anderen Stakeholdern daran zu arbeiten, den Erfolg des Unternehmens auf die nächste Ebene zu heben.“

Patrick Frank, Country Director für Deutschland, GLP

Vor seinem Wechsel zu GLP war Frank seit 2015 bei Frasers Property tätig, wo er als Managing Director für das Asset Management verantwortlich zeichnete. Zuvor hatte er als Director of Transaction bei Prologis Germany Verantwortung für Geschäftsanbahnung und -ausführung. Weitere berufliche Stationen waren P3 Logistic Parks und Heitman.

„Ich freue mich darauf, mit dem Team, den Kunden, den Investoren und allen anderen Stakeholdern daran zu arbeiten, den Erfolg des Unternehmens auf die nächste Ebene zu heben. GLP ist branchenführend bei innovativen, nachhaltigen Lösungen im dynamisch wachsenden Logistikimmobilienmarkt, und ich freue mich sehr darüber, in einer so spannenden Zeit Teil des Unternehmens zu werden“, erklärt Patrick Frank.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Lesen Sie auch

Britt Habermann wechselt zu CBRE

Britt Habermann wechselt zu CBRE

Die Logistikimmobilen-Vermarktungsspezialistin Britt Habermann wird bei CBRE das auf die Vermietung von Produktions- und Logistikimmobilien sowie Gewerbeparks spezialisierte Berliner Team ergänzen.

Segro verstärkt Entwicklungs-Team

Segro verstärkt Entwicklungs-Team

Segro in Deutschland verstärkt sein Entwicklungs-Team. Der neue Associate Director Technical Development ist für die bauliche Steuerung von Entwicklungen von Gewerbe- und Logistikparks zuständig.

Britt Habermann wechselt zu CBRE

Britt Habermann wechselt zu CBRE

Die Logistikimmobilen-Vermarktungsspezialistin Britt Habermann wird bei CBRE das auf die Vermietung von Produktions- und Logistikimmobilien sowie Gewerbeparks spezialisierte Berliner Team ergänzen.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Ulmer Start-up macht Lagerhallen „Airbnb-tauglich“

Statt eine Lagerfläche während der Pandemie vor Ort zu besichtigen, können sich Nutzer auf der Plattform Expozed 1 Objekte virtuell ansehen. Die Buchung funktioniert ähnlich wie bei einer Ferienwohnung: Der Mietzeitraum kann individuell über ein Kalender-Widget...

It’s time to start up (Teil 2)

Der Logistikimmobilienmarkt bietet auch immer mehr Start-ups Chancen. Für die Entrepreneure war die Pandemie Ideen- und Umsetzungsbooster. In Teil 1 der Start-up-Reihe haben wir Brownfield24.com vorgestellt, Deutschlands erste Plattform für Brownfields. Sie vernetzt...

Deutschland und seine Logistikregionen

Der Ramp One-Kompass Logistikimmobilien schlägt in alle Himmelsrichtungen aus. Er hat nicht nur die Logistikimmobilien im Fokus, sondern Deutschlands Logistikregionen generell.

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

DFI Partners ändert Struktur und Investorenstrategie

Die DFI Partners AG wird seit dem 11. März von Andreas Fleischer als alleinigem Geschäftsführenden Gesellschafter geführt. Wolfgang Dietz zieht sich aus dem im August 2019 gegründeten Joint Venture zurück. DFI wird sich in Zukunft eigenständig im Markt bewegen und zeigt sich offen für passende Partner am Kapitalmarkt.

P3 Logistic Parks baut in Ansbach spekulativ

P3 Logistic Parks wird einen Logistikneubau in Ansbach bei errichten. Der Standort soll in Q2/2022 fertiggestellt werden und eigne sich durch seine direkte Autobahnanbindung besonders für Unternehmen aus der Logistik und dem E-Commerce-Bereich.

Send this to a friend