ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Palmira akquiriert für European Core Logistics Fund

Palmira hat ein weiteres Objekt für den European Core Logistics Fund (ECLF) erworben. Verkäufer ist ein privater Investor. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Es ist bereits das vierte Objekt, das der Investor und Asset-Manager in diesem Jahr für den Fonds akquiriert hat.
©: Palmira
Bei der erworbenen Liegenschaft handelt es sich um ein 2017 fertiggestelltes Distributions-Zentrum im niederländischen Dronten, nordöstlich von Amsterdam.
Foto: Palmira

Palmira Capital Partners (Palmira) hat ein weiteres Objekt für den European Core Logistics Fund (ECLF) erworben. Verkäufer ist ein privater Investor. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Zuvor hatte der Investor und Asset-Manager für Logistik- und Unternehmensimmobilien in diesem Jahr bereits Immobilien im österreichischen Linz, im polnischen Lodz und in Norderstedt bei Hamburg für den Fonds akquiriert.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Bei der jetzt erworbenen Liegenschaft handelt es sich um ein 2017 fertiggestelltes Distributions-Zentrum im niederländischen Dronten, nordöstlich von Amsterdam. Auf einem rund 31.000 Quadratmeter großem Grundstück gelegen, umfasst das Objekt eine Mietfläche von circa 21.100 Quadratmetern. Davon entfallen etwa 19.300 Quadratmeter auf Hallen- und 1.800 Quadratmeter auf Büro- und Sozialflächen. Die Immobilie ist vollständig für circa 9,5 Jahre vermietet.

Der ECLF richtet sich als pan-europäischer Fonds an institutionelle Investoren und strebt ein Eigenkapitalvolumen von mindestens 350 Millionen Euro an. Insgesamt sind damit Investitionen in Höhe von circa 650 Millionen Euro möglich.

Palmira wurde bei der Transaktion in juristischen und steuerlichen Fragen von Dentons, Düsseldorf, unterstützt. Die Beratung in technischen Details wurde von Drees & Sommer übernommen. Für umweltbezogene Fragen war Nova Ambiente zuständig und für das ESG-Monitoring Westbridge. M2 Real Estate war als kaufmännischer Berater für die Käuferseite tätig. Die Verkäuferseite wurde von Trip Advocaten und 3stone Real Estate unterstützt. Q.G.M. Law war bei dieser Transaktion als Notar tätig.

ANZEIGE

350 Mio. €

Eigenkapitalvolumen strebt der ECLF mindestens an.

ANZEIGE

Lesen Sie auch

HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds

HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds

Die HIH Invest Real Estate (HIH Invest) hat ein lebensmittelgeankertes Einzelhandelsportfolio aus drei Objekten von der internationalen Investmentgesellschaft Gold Tree erworben. Die Transaktion erfolgte im Zuge eines Asset Deals für den offenen Spezial-AIF „Perspektive Einzelhandel: Fokus Nahversorgung”.

HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds

HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds

Die HIH Invest Real Estate (HIH Invest) hat ein lebensmittelgeankertes Einzelhandelsportfolio aus drei Objekten von der internationalen Investmentgesellschaft Gold Tree erworben. Die Transaktion erfolgte im Zuge eines Asset Deals für den offenen Spezial-AIF „Perspektive Einzelhandel: Fokus Nahversorgung”.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

It’s time to start up (Teil 2)

Der Logistikimmobilienmarkt bietet auch immer mehr Start-ups Chancen. Für die Entrepreneure war die Pandemie Ideen- und Umsetzungsbooster. In Teil 1 der Start-up-Reihe haben wir Brownfield24.com vorgestellt, Deutschlands erste Plattform für Brownfields. Sie vernetzt...

„Energieautonomie im Fokus“

Ramp One: Herr Nehm, die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf die hiesige Wirtschaft sind schon jetzt spürbar. Was für Folgen erwarten Sie in Bezug auf Logistikimmobilien?Alexander Nehm: Tatsächlich erwarte ich langfristige, einschneidende Veränderungen bei...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

It’s time to start up – Teil 3

Im abschließenden Teil 3 unserer Start-up-Reihe stellen wir SpaceFill vor. Das Unternehmen verspricht: „Wenn es darauf ankommt, schnell und bedarfsgerecht externe Lagerfläche zu beschaffen, ist SpaceFill der Partner Ihres Vertrauens.“