ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Robert C. Spies vermittelt Logistikfläche in Bremen

Die Robert C. Spies Industrial Real Estate hat eine Hallen- und Logistikfläche im Bremer Güterverkehrszentrum langfristig an die Winit Germany GmbH vermittelt. Der E-Commerce-Logistiker aus China hat eine Liegenschaft mit einer Gesamtnutzfläche von knapp 40.000 Quadratmeter angemietet.
©: Robert C. Spies
Winit Germany betreibt bereits ein Logistikzentrum in Bremen und erweitert mit der Anmietung seine Hallenfläche um mehr als 150 Prozent.
Foto: Robert C. Spies

Die Robert C. Spies Industrial Real Estate hat eine Hallen- und Logistikfläche im Bremer  Güterverkehrszentrum (GVZ) langfristig an die Winit Germany GmbH vermittelt. Der E-Commerce-Logistiker aus China hat eine Liegenschaft mit einer Gesamtnutzfläche von knapp 40.000 Quadratmeter angemietet, davon entfallen rund 33.600 Quadratmeter auf die Hallenfläche, rund 4.700 Quadratmeter auf die Mezzaninfläche und rund 1.300 Quadratmeter auf die Bürofläche. Winit Germany betreibt bereits ein Logistikzentrum in Bremen und erweitert mit der Anmietung seine Hallenfläche um mehr als 150 Prozent.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

„Die Nachfrage nach Industrie- und Logistikflächen ist im GVZ Bremen unverändert hoch und übersteigt das verfügbare Angebot. Besonders moderne Mietflächen mit flexiblen Flächenkonfigurationen sind bei Mietern nach wie vor sehr begehrt“, sagt Stefan Fath, Logistikimmobilienberater bei Robert C. Spies Industrial Real Estate. Eigentümer der Immobilie ist ein deutscher institutioneller Immobilienfonds.

ANZEIGE

ANZEIGE

Lesen Sie auch

HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds

HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds

Die HIH Invest Real Estate (HIH Invest) hat ein lebensmittelgeankertes Einzelhandelsportfolio aus drei Objekten von der internationalen Investmentgesellschaft Gold Tree erworben. Die Transaktion erfolgte im Zuge eines Asset Deals für den offenen Spezial-AIF „Perspektive Einzelhandel: Fokus Nahversorgung”.

HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds

HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds

Die HIH Invest Real Estate (HIH Invest) hat ein lebensmittelgeankertes Einzelhandelsportfolio aus drei Objekten von der internationalen Investmentgesellschaft Gold Tree erworben. Die Transaktion erfolgte im Zuge eines Asset Deals für den offenen Spezial-AIF „Perspektive Einzelhandel: Fokus Nahversorgung”.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Neumeier richtet Appell an die neue Bundesregierung

Mit einem eindringlichen Appell hat sich Kuno Neumeier, CEO der Logivest Gruppe und Sprecher des Themenkreises Logistikimmobilien der Bundesvereinigung Logistik, an die neue Bundesregierung gerichtet. Seine Forderung: neue Gewerbegebiete und infrastrukturelles...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

GLP schließt sein erstes Nachhaltigkeitsdarlehen ab

GLP hat sein erstes Nachhaltigkeitsdarlehen in Höhe abgeschlossen – eins der größten seiner Art im asiatisch-pazifischen Raum. Der Darlehenserlös soll zur Erreichung von Umweltzielen, zur Abschwächung des Klimawandels sowie der Förderung umweltfreundlicher Gebäude beitragen.

Gewerbeparks – Wie Kommunen der Spagat gelingt

Zukünftig wird die Industrie als Flächennachfrager aufholen und das Angebot an citynahen Flächen weiter verknappen. In einem Gastbeitrag für Ramp One erläutert Adriano Borgia von Realogis, welche Anforderungen die Kommunen an Neuansiedelungen stellen und welche existierenden Gewerbepark-Konzepte von den Kommunen derzeit gern gesehen sind.