ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider
DIC Asset verkündet Anschlussvermietung
Die DIC Asset AG hat über ihre Tochtergesellschaft eine knapp 10.000 Quadratmeter umfassende Einheit im Logistikpark in Kerpen nachvermietet. Die Anmietung dient dem Mieter für seine angestrebte Expansionsstrategie.
Foto: Pixabay
Der jetzt von DIC anschlussvermietete Logistikpark befindet sich in der Logistikregion Kölner Bucht im Gewerbegebiet Kerpen-Sindorf.
Foto: Pixabay

Die DIC Asset AG hat über ihre Tochtergesellschaft RLI Investors GmbH eine knapp 10.000 Quadratmeter umfassende Einheit im Logistikpark in Kerpen an die Krüger Lagerlogistik GmbH (ehemals GKK Logistik GmbH) zum Auszug des Vormieters nachvermietet. Die Immobilie ist mit der Nachvermietung vollvermietet, teilt das börsennotierte Immobilienunternehmen mit.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Der rund 30.000 Quadratmeter große Logistikpark befindet sich in der Logistikregion Kölner Bucht im Gewerbegebiet Kerpen-Sindorf und besteht aus drei Hallenschiffen. Es gehört zum Portfolio des durch die Service-KVG Intreal administrierten, offenen Immobilien-Spezial-AIF „RLI Logistics Fund – Germany I“.

Die Anmietung durch Krüger Lagerlogistik dient der weiteren Expansionsstrategie des Kerpener Unternehmens, da die Halle in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz des Unternehmens liegt. Krüger Lagerlogistik hat die Flächen direkt vom Vormieter und nach kurzfristig realisierten Umbaumaßnahmen zur mieterspezifischen Nutzung Anfang März bezogen.


ANZEIGE


30.000 m²

umfasst der Logistikpark, der sich in der Logistikregion Kölner Bucht befindet.

Lesen Sie auch

DIC erweitert und stellt fertig bei Kassel

DIC erweitert und stellt fertig bei Kassel

Die DIC Asset AG hat die Fertigstellung der über ihre Tochtergesellschaft RLI Investors erweiterten Logistikimmobilie am Standort Wolfhagen bekannt gegeben. Insgesamt umfasst das Logistikzentrum nun rund 30.000 Quadratmeter. Mieterin einer Teilfläche ist Volkswagen Classic Parts.

DIC erweitert und stellt fertig bei Kassel

DIC erweitert und stellt fertig bei Kassel

Die DIC Asset AG hat die Fertigstellung der über ihre Tochtergesellschaft RLI Investors erweiterten Logistikimmobilie am Standort Wolfhagen bekannt gegeben. Insgesamt umfasst das Logistikzentrum nun rund 30.000 Quadratmeter. Mieterin einer Teilfläche ist Volkswagen Classic Parts.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Deutschland und seine Logistikregionen

DIE NEUEN ZAHLEN SIND DA!

Der Ramp One-Kompass Logistikimmobilien schlägt in alle Himmelsrichtungen aus. Er hat nicht nur die Logistikimmobilien im Fokus, sondern Deutschlands Logistikregionen generell.

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Prologis: Breugelmans folgt auf Verhoeven als Nordeuropa-Chef

Nach mehr als 14 Jahren trennen sich die Wege von Bram Verhoeven und Prologis. Das gibt der Eigentümer, Betreiber und Entwickler von Logistikimmobilien bekannt. Bereits seit dem 1. September hat Sander Breugelmans die Rolle des Regional Head Northern Europe übernommen, teilt jetzt Prologis mit.

Marktbericht: Logistik-Investments zeigen sich robust

Mit einem Transaktionsvolumen von mehr als 5,6 Milliarden Euro wurde der langjährige Schnitt um fast 61 Prozent übertroffen, sodass aktuell gar das zweitbeste je zum Ende eines dritten Quartals registrierte Ergebnis zu Buche steht. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate.

Send this to a friend