ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

DIC Asset verkündet Anschlussvermietung

Die DIC Asset AG hat über ihre Tochtergesellschaft eine knapp 10.000 Quadratmeter umfassende Einheit im Logistikpark in Kerpen nachvermietet. Die Anmietung dient dem Mieter für seine angestrebte Expansionsstrategie.
©: Pixabay
Der jetzt von DIC anschlussvermietete Logistikpark befindet sich in der Logistikregion Kölner Bucht im Gewerbegebiet Kerpen-Sindorf.
Foto: Pixabay

Die DIC Asset AG hat über ihre Tochtergesellschaft RLI Investors GmbH eine knapp 10.000 Quadratmeter umfassende Einheit im Logistikpark in Kerpen an die Krüger Lagerlogistik GmbH (ehemals GKK Logistik GmbH) zum Auszug des Vormieters nachvermietet. Die Immobilie ist mit der Nachvermietung vollvermietet, teilt das börsennotierte Immobilienunternehmen mit.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Der rund 30.000 Quadratmeter große Logistikpark befindet sich in der Logistikregion Kölner Bucht im Gewerbegebiet Kerpen-Sindorf und besteht aus drei Hallenschiffen. Es gehört zum Portfolio des durch die Service-KVG Intreal administrierten, offenen Immobilien-Spezial-AIF „RLI Logistics Fund – Germany I“.

Die Anmietung durch Krüger Lagerlogistik dient der weiteren Expansionsstrategie des Kerpener Unternehmens, da die Halle in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz des Unternehmens liegt. Krüger Lagerlogistik hat die Flächen direkt vom Vormieter und nach kurzfristig realisierten Umbaumaßnahmen zur mieterspezifischen Nutzung Anfang März bezogen.

ANZEIGE

30.000 m²

umfasst der Logistikpark, der sich in der Logistikregion Kölner Bucht befindet.

ANZEIGE

Lesen Sie auch

HIH Invest erwirbt Logistikobjekt in Sittensen

HIH Invest erwirbt Logistikobjekt in Sittensen

HIH Invest hat ein Logistikobjekt im niedersächsischen Sittensen für einen offenen Spezialfonds eines institutionellen Investors erworben. Alleinmieter ist die deutsche Tochtergesellschaft eines weltweit tätigen Logistikdienstleisters.

Garbe erwirbt Brownfield in Gera

Garbe erwirbt Brownfield in Gera

Garbe Industrial Real Estate hat in Gera ein rund 48.000 Quadratmeter großes Konversionsgrundstück erworben. Der Entwickler plant dort den Bau einer Logistik- und Gewerbeimmobilie mit 28.000 Quadratmetern Gesamtfläche.

Logivest vermittelt Hallenfläche an Li-Cycle

Logivest vermittelt Hallenfläche an Li-Cycle

Logivest hat bei Magdeburg eine rund 24.000 Quadratmeter große Logistikimmobilie an einen kanadischen Batterie-Recycler vermietet. Die Recycling-Anlage ist die erste des Unternehmens in Europa und bei der Verarbeitungskapazität die größte weltweit.

Garbe erwirbt Brownfield in Gera

Garbe erwirbt Brownfield in Gera

Garbe Industrial Real Estate hat in Gera ein rund 48.000 Quadratmeter großes Konversionsgrundstück erworben. Der Entwickler plant dort den Bau einer Logistik- und Gewerbeimmobilie mit 28.000 Quadratmetern Gesamtfläche.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Logistikdächer als Kraftwerke

Freie Bahn für die Gewinnung auch Nutzung von noch mehr „Grüner Energien“ im Hafen Amsterdam. Die Hafenverwaltung der Ij-Stadt will bis 2024 darauf hinwirken, dass noch mehr Lagerhaus- und Logistikkomplexe im weitläufigen Hafengebiet mit Soldarmodulen...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Four Parx gründet Prop-Tech-Start-up „qprem”

Four Parx hat mit der qualified premises GmbH ein Start-up gegründet. Ziel ist es, den ganzheitlichen digitalen Betrieb und die Verwaltung von Gewerbe- und Industrieimmobilien über eine Softwareplattform effizient und einfach zu organisieren.

Klimawende in der Logistik

Kuno Neumeier, CEO der Logivest Gruppe, hält vor dem Hintergrund des derzeit vorherrschenden Nachfrageüberhangs willkürliche Mieterhöhungen für möglich. Er appelliert an die Vermieter, ihre derzeitige Stellung nicht auszunutzen.