ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Garbe mit neuem Managing Director in Großbritannien

Garbe hat Chris Hornung als Managing Director und Country Head of UK für die Garbe Industrial Real Estate und die Garbe Institutional Capital gewinnen können. Hornung soll in London die britische Präsenz der beiden Unternehmen mitsamt einem entsprechenden Expertenteam ausbauen.
©: Garbe
Der britische Immobilienexperte Chris Hornung besitzt mehr als 30 Jahre Erfahrung im Immobilien-Investmentmarkt im Vereinigten Königreich.
Foto: Garbe
Garbe weitet sein Engagement in Europa aus und verstärkt seine Investmentaktivitäten in Großbritannien. Hierfür konnte Chris Hornung als Managing Director und Country Head of UK für die Garbe Industrial Real Estate und die Garbe Institutional Capital gewonnen werden. Hornung soll in der britischen Hauptstadt London die britische Präsenz der beiden Unternehmen mitsamt einem entsprechenden Expertenteam ausbauen.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Der britische Immobilienexperte Hornung besitzt mehr als 30 Jahre Erfahrung im Immobilien-Investmentmarkt im Vereinigten Königreich. Dies vor allem in den Segmenten Light Industrial, Büro, Einzelhandel und Wohnen. Zuvor war er als Gründer und Managing Director der Immobilien-Investmentgesellschaft Lambert Smith Hampton Investment Management tätig, die innerhalb von fünf Jahren auf eine Milliarde Euro Assets under Management anwuchs.

„Wir investieren bereits seit dem Jahr 1999 erfolgreich im Vereinigten Königreich, das zu den bedeutendsten und transparentesten Immobilienmärkten in Europa gehört. Im Rahmen unserer europaweiten Expansion verfolgen wir einen Boots-on-the-Ground-Ansatz. Das bedeutet, wir setzen auf die Präsenz vor Ort, um den Markt mit Fokus auf die Segmente Logistik und Wohnen nach attraktiven Investmentmöglichkeiten zu sondieren“, erläutert Christopher Garbe, geschäftsführender Gesellschafter von Garbe. „Mit Chris Hornung haben wir einen äußerst erfahrenen und lokal eng vernetzten Immobilienexperten gewonnen, der unsere Investmentstrategie zielgerichtet umsetzen wird.“

Chris Hornung ergänzt: „Ich freue mich sehr, die Geschicke für Garbe in Großbritannien voranzutreiben und meinen Teil zu der europaweiten Expansion beizutragen. Unser Ziel ist es, in Großbritannien eine unternehmerisch geführte Immobilienplattform aufzustellen und in den nächsten Jahren für unsere institutionellen Anleger ein signifikantes Portfolio im Bereich Logistik- und Wohnimmobilien aufzubauen.“

ANZEIGE

„Unser Ziel ist es, in Großbritannien eine unternehmerisch geführte Immobilienplattform aufzustellen und in den nächsten Jahren für unsere institutionellen Anleger ein signifikantes Portfolio im Bereich Logistik- und Wohnimmobilien aufzubauen.“

Chris Hornung

Managing Director Garbe UK

ANZEIGE

Lesen Sie auch

Verdion baut Assetmanagement-Team aus

Verdion baut Assetmanagement-Team aus

Verdion hat zum 1. August Annika Schmelzer als Asset Managerin eingestellt. Die Teamerweiterung reflektiere das wachsende Portfolio des Unternehmens in Deutschland und der Benelux-Region, heißt es in einer Mitteilung.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Neuer Q3-Rekord auf dem Leipziger Logistikmarkt

Die anhaltend hohe Nachfrage auf dem Leipziger Logistikmarkt schlägt sich auch im dritten Quartal 2021 nieder. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate. Nach neun Monaten konnte ein Flächenumsatz von 351.000 Quadratmeter verzeichnet werden. Damit wurde...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Verdion baut Assetmanagement-Team aus

Verdion hat zum 1. August Annika Schmelzer als Asset Managerin eingestellt. Die Teamerweiterung reflektiere das wachsende Portfolio des Unternehmens in Deutschland und der Benelux-Region, heißt es in einer Mitteilung.

RICS veröffentlicht ESG-Studie

Die Professional Group Asset Management (PGAM) von RICS Deutschland ist im Zuge einer Studie der Frage „Wie geht ESG im Asset Management?“ nachgegangen. Das Ergebnis: ESG-Strategien werden zunehmend implementiert, aber es müssen noch viele Hürden genommen werden.

Alcaro baut Logistikpark in Brandenburg

Alcaro baut westlich von Frankfurt (Oder) derzeit den Logistikpark „Log Plaza Frankfurt (Oder)“ – auf einer der größten Baustellen in Brandenburg. Ziel ist es, Unternehmen aus dem (Online-)Handel, der Logistik und der Industrie Flächen für ihre Geschäftsprozesse zu bieten.