ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

GSE Deutschland baut Logistikkomplex auf Brownfield in Schwelm

GSE Deutschland realisiert ein neues Gewerbe- und Industriezentrum in NRW. Das Objekt befindet sich im voll erschlossenen Gewerbegebiet Graslake und wird als Brownfieldentwicklung realisiert. Die Inbetriebnahme der Immobilie ist für das erste Quartal 2024 geplant.
©: Hillwood/GSE Deutschland
Vorgesehen ist ein Komplex mit sechs Hallenabschnitten. Er entsteht auf dem 86.673 Quadratmeter großen früheren Firmengelände des Klebefolien- und Verpackungsherstellers Avery Dennison.
Foto: Hillwood/GSE Deutschland

GSE Deutschland realisiert als Generalübernehmer für den Projektentwickler Hillwood ein neues Gewerbe- und Industriezentrum im nordrhein-westfälischen Schwelm. Die Inbetriebnahme der in der Nähe von Wuppertal gelegenen Immobilie mit einer Gesamtmietfläche von 51.510 Quadratmetern ist für das erste Quartal 2024 geplant. Vorgesehen ist ein Komplex mit sechs Hallenabschnitten. Er entsteht auf dem 86.673 Quadratmeter großen früheren Firmengelände des Klebefolien- und Verpackungsherstellers Avery Dennison. Dieser hatte die Produktion dort 2019 eingestellt und das Areal ein Jahr später an Hillwood verkauft.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Der Gewerbeimmobilienkomplex verfügt über eine Fläche von 45.610 Quadratmeter. Die übrige Fläche teilt sich in 1.890 Quadratmeter Büros und 4.000 Quadratmeter Mezzaninfläche auf. Die Anlieferung erfolgt über 45 Überladebrücken und sechs ebenerdige Tore. Ergänzt wird das Ensemble durch ein dreigeschossiges, bereits voll vermietetes Bürogebäude mit einer Bruttogrundfläche von etwa 2.620 Quadratmeter.

Das Objekt befindet sich im voll erschlossenen Gewerbegebiet Graslake und wird als Brownfieldentwicklung realisiert, wodurch die umweltfreundliche Transformation einer brachliegenden Industriefläche möglich wurde. Die Hallen sind mit LED-Beleuchtung und einer Early Suppression Fast Response (ESFR)-Sprinkleranlage ausgestattet. Eine PV-Anlage wird vollflächig auf die Dachfläche der Logistikanlage installiert. Alle Büro- und Sozialflächen werden mittels Luftwasserwärmepumpe beheizt.

Über Hillwood

Hillwood ist eines der weltweit führenden Unternehmen in der Gewerbeimmobilienbranche. Auf seinem Heimatmarkt ist das Unternehmen für seine vielseitig nutzbaren Projekte bekannt, die häufig in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Gemeinden entstehen, einschließlich Revitalisierungsprojekten. Hillwood erbringt Immobilienentwicklungsdienstleistungen in Eigenregie oder in Zusammenarbeit mit renommierten Industriepartnern. Das Unternehmen ist landesweit tätig und konzentriert sich dabei auf die Entwicklung großer Gewerbe- und Industriezentren in Deutschland. Deutschland-Sitz von Hillwood ist Frankfurt am Main.

ANZEIGE

51.510 m²

Gesamtmietfläche wird der neue Logistikkomplex umfassen.

Lesen Sie auch

Realogis siedelt Euziel auf Duisburger Mercatorinsel an

Realogis siedelt Euziel auf Duisburger Mercatorinsel an

Die Logistikimmobilie auf der Mercatorinsel im Duisburger Ruhrort hat einen neuen Nutzer. Auf Beratung und Vermittlung von Realogis hat der Online-Händler Euziel einen langfristigen Mietvertrag über insgesamt knapp 29.000 Quadratmeter Nutzflächen sowie 7.000 Quadratmeter Freifläche abgeschlossen.

Realogis siedelt Euziel auf Duisburger Mercatorinsel an

Realogis siedelt Euziel auf Duisburger Mercatorinsel an

Die Logistikimmobilie auf der Mercatorinsel im Duisburger Ruhrort hat einen neuen Nutzer. Auf Beratung und Vermittlung von Realogis hat der Online-Händler Euziel einen langfristigen Mietvertrag über insgesamt knapp 29.000 Quadratmeter Nutzflächen sowie 7.000 Quadratmeter Freifläche abgeschlossen.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Prologis holt Björn Thiemann als Deutschland-Chef

Zum 6. Juli hat Prologis Björn Thiemann (48) zum Senior Vice President, Country Manager Germany, ernannt. Mit Sitz in Düsseldorf verantwortet er ab sofort „alle operativen Tätigkeiten und Entwicklungsaktivitäten von Prologis in Deutschland“, teilt der...

BNP verstärkt Teams

Matthias Kromer (39) übernimmt die Leitung des Logistics & Industrial Investment-Teams und verantwortet fortan die bundesweiten Investmentaktivitäten im Industriesektor. In seiner neuen Position wird er an Christopher Raabe, Head of Logistics & Industrial und...

Segro erwirbt Grundstück Mörfelden

Segro hat in dem zwischen Frankfurt am Main, Wiesbaden und Darmstadt gelegenen Mörfelden-Walldorf ein 20.000 Quadratmeter großes Grundstück erworben. Verkäufer ist die Jaweed Unternehmensgruppe, die bei der Transaktion von blackolive beraten wurde. Über den Kaufpreis...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken