ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Neuer Meilenstein für das Log Plaza Frankfurt (Oder)

Die erste Halle im Log Plaza Frankfurt (Oder) hat Alcaro bereits 2022 fertiggestellt. Jetzt feierte das Unternehmen den Spatenstich für die zweite Logistikimmobilie. Für die dritte Halle befindet sich der Bauantrag in Vorbereitung.
©: Alcaro Invest
Die Halle B des Log Plaza Frankfurt (Oder) wird mit einer Gesamtmietfläche von über 100.000 Quadratmetern die größte der drei Hallen auf dem Areal sein.
Foto: Alcaro Invest

Alcaro Invest hat den Spatenstich für die zweite Logistikimmobilie im Log Plaza Frankfurt (Oder) gefeiert. Damit ist der offizielle Start für das Greenfield-Projekt an der Polnischen Straße in Frankfurt (Oder) erfolgt. Auf dem Gelände des Güterverkehrszentrums Süd in Frankfurt (Oder) entwickelt Alcaro mehrere Hallen mit insgesamt über 200.000 Quadratmetern Logistikflächen: Die erste Halle mit 47.500 Quadratmetern Gesamtmietfläche wurde 2022 fertiggestellt und an die EV Cargo Unternehmensgruppe vermietet, die dort Lithium-Ionen-Akkus für E-Autos lagert.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Der Bau der zweiten Halle mit einer Gesamtmietfläche von über 100.000 Quadratmetern startete im März 2024. Auch sie werde nachhaltige, multifunktionale Logistikflächen bieten, teilt Alcaro mit. Für die dritte Halle mit rund 20.000 Quadratmetern Mietfläche befindet sich der Bauantrag in Vorbereitung. Weitere drei Hallen sind in Planung.

Was die Vermietung des spekulativen Baus angeht, ist Alcaro-Geschäftsführer Markus Kroner zuversichtlich: „Uns erreichen bereits erste Vermietungsanfragen, in erster Linie von Unternehmen aus den Bereichen Elektromobilität und Solarenergie. Wir rechnen damit, dass die neuen Mieter im Jahr 2025 die Halle beziehen können.“                      

Alcaro Invest hat das Log-Plaza-Konzept 2014 entwickelt und passt es nach eigenen Aussagen fortlaufend an moderne Standards an. Das Log Plaza Frankfurt (Oder) erfüllt alle Nachhaltigkeitsstandards, wird ESG-konform entwickelt und nach DGNB zertifiziert. Der Einsatz von Wärmepumpen in Kombination mit einer Fußbodenheizung macht den Einsatz von fossilen Energieträgern überflüssig. Für den Strombezug aus regenerativer Energie werden Photovoltaikanlagen installiert. Den Mitarbeitern stehen zudem E-Ladesäulen für Pkw und E-Bike zur Verfügung, ebenso gibt es Stromleistungsreserven für die E-Mobilität von Lkw.

ANZEIGE

200.000 m²

Logistikflächen wird Alcaro im Log Plaza Frankfurt (Oder) insgesamt errichten

ANZEIGEN

SEGRO Neu Wulmstorf

Lesen Sie auch

VGP entwickelt für Opel in Rüsselsheim

VGP entwickelt für Opel in Rüsselsheim

VGP wird auf dem Gelände des VGP Parks Rüsselsheim in der Nähe des Frankfurter Flughafens den neuen Green-Campus in Rüsselsheim für Opel entwickeln. Dabei handelt es sich laut VGP um eine der größten und zentralsten Gewerbeimmobilienentwicklungen in Deutschland.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Panattoni begrüßt neuen Mieter

Panattoni vermietet alle drei Units der erst kürzlich fertig gestellten Halle 3 im Panattoni Park Berlin Süd in Rangsdorf, Brandenburg. Wie das Unternehmen mitteilt, ist der neue Nutzer Schnellecke Logistics, ein international agierendes Familienunternehmen mit...

Studie: Kommunen stehen Logistik positiv gegenüber

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie wird deutlich, welche entscheidende Rolle die Logistik für die Versorgung der Bevölkerung spielt. Das hat eine Studie des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) und der Initiative Logistikimmobilien (Logix) in der 2....

LIP Invest legt dritten Logistikimmobilien-Fonds auf

LIP Invest, das in München ansässige Investmenthaus für Logistikimmobilien, hat seinen dritten Logistikimmobilien-Fonds aufgelegt. Der offene Immobilien Spezial-AIF „LIP Real Estate Investment Fund – Logistics Germany III“ (LIP Logistik III) soll wie seine Vorgänger...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Prologis mit neuen Personalien

Prologis vermeldet zwei neue Personalien. Seit Jahresbeginn ist Björn Thiemann neuer Senior Vice President, Regional Head Northern Europe. Jessica Pilkes verantwortet als Vice President, Country Manager Benelux das Geschäft in Belgien und den Niederlanden.

Alcaro baut Logistikpark in Brandenburg

Alcaro baut westlich von Frankfurt (Oder) derzeit den Logistikpark „Log Plaza Frankfurt (Oder)“ – auf einer der größten Baustellen in Brandenburg. Ziel ist es, Unternehmen aus dem (Online-)Handel, der Logistik und der Industrie Flächen für ihre Geschäftsprozesse zu bieten.

Garbe erwirbt drei Logistikprojektentwicklungen bei Osnabrück

Garbe Industrial Real Estate hat für zwei von Garbe verwaltete Spezialfonds drei Logistikprojektentwicklungen erworben. Die Objekte befinden sich im „Niedersachsenpark“ in Rieste bei Osnabrück. Alle drei Gebäude sollen bis zum vierten Quartal 2022 fertiggestellt werden. Eine Halle ist bereiits vermietet, die beiden anderen werden ohne feste Nutzerzusage errichtet.