ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

P3 Logistic Parks vermietet Logistikneubau in Ansbach

P3 Logistic Parks hat mit Haier Deutschland GmbH einen langfristigen Mietvertrag für den Logistikneubau in Ansbach unterzeichnet. Damit ist der P3 Park nahe Nürnberg bereits vor Fertigstellung vollständig vermietet.
©: P3 Logistic Parks
Ein Feuchtbiotop schafft einen fließenden Übergang zwischen Natur und Logistikimmobilie
Foto: P3 Logistic Parks
P3 Logistic Parks hat mit Haier Deutschland GmbH einen langfristigen Mietvertrag für den Logistikneubau in Ansbach unterzeichnet. Damit ist der P3 Park nahe Nürnberg bereits vor Fertigstellung vollständig vermietet. Bei der Anmietung wurde P3 von Immolox GmbH aus Frankfurt am Main und der E & G Real Estate GmbH aus Stuttgart unterstützt.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Bis Ende 2022 entsteht auf dem Gelände ein ressourceneffizienter Neubau mit einer Hallenfläche von knapp 27.000 Quadratmeter zuzüglich rund 900 Quadratmeter Büro- und ca. 3.200 Quadratmeter Mezzaninfläche. Die kompletten rund 31.000 Quadratmeter werden vom weltweit tätigen Markenhersteller für große Haushaltsgeräte aus München zum Jahreswechsel übernommen.

Naturnah gestaltetes Rückhaltebecken

Die Immobilie soll die BREEAM-Einstufung „Sehr gut“ erhalten. Hocheffiziente Wasseranlagen und LED-Beleuchtungssysteme mit Bewegungssensoren senken den Wasser- und Stromverbrauch. Zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume von Flora und Fauna wird auf dem Grundstück neben Begrünungsmaßnahmen auch ein naturnah gestaltetes Rückhaltebecken als Feuchtbiotop eingesetzt. Von dem insgesamt knapp 64.000 Quadratmeter großen Grundstück bleiben rund 15.000 Quadratmeter bewaldete Fläche erhalten. Darüber hinaus werden auf den Parkplätzen E-Ladestationen installiert. Der Standort befindet sich nur wenige Kilometer vom Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim entfernt.

ANZEIGE

„Dank unseres spekulativen Ansatzes ist es uns gelungen, den Bedarf einer weltweit bekannten Marke nach einer strategisch gelegenen Immobilie mit hohen Nachhaltigkeitsstandards zu bedienen.“

Sönke Kewitz

Geschäftsführer, P3 Logistic Parks Deutschland

ANZEIGE

SEGRO Neu Wulmstorf

Lesen Sie auch

Prologis feiert Richtfest in Berlin Tegel

Prologis feiert Richtfest in Berlin Tegel

Prologis feierte das Richtfest seiner rund 8.500 Quadratmeter Logistik- und Büroflächen umfassenden Logistikimmobilie in Berlin Tegel. Bei dem Grundstück handelte es sich um eine Industriebrache, auf der sich zuvor eine Eisengießerei befand.

Segro trotzt Hamburger Flächenmangel

Segro trotzt Hamburger Flächenmangel

Mit einem spekulativen Neubau will Segro dem Flächenmangel auf dem Hamburger Industrie- und Logistikimmobilienmarkt entgegentreten. Im südlichen Stadtrand der Metropolregion errichtet der Projektentwickler noch im laufenden Jahr das Segro Logistics Centre Hamburg Neu Wulmstorf.

Segro trotzt Hamburger Flächenmangel

Segro trotzt Hamburger Flächenmangel

Mit einem spekulativen Neubau will Segro dem Flächenmangel auf dem Hamburger Industrie- und Logistikimmobilienmarkt entgegentreten. Im südlichen Stadtrand der Metropolregion errichtet der Projektentwickler noch im laufenden Jahr das Segro Logistics Centre Hamburg Neu Wulmstorf.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Aventos vermietet Logistikfläche in Leverkusen

Der Investmentmanager Aventos hat in einem Gewerbepark im Gewerbegebiet Leverkusen-Fixheide 8.300 Quadratmeter Logistikfläche langfristig an die Santos Grills GmbH vermietet, einen der weltweit größten Grillfachhändler. Das Unternehmen will die Flächen im ersten...

P3 übernimmt vermietete Immobilie in Köln

P3 Logistic Parks übernimmt im Zuge eines Share Deals eine Light-Industrial-Immobilie in Köln. Mit einer Mietfläche von 15.711 Quadratmetern stelle die Akquisition eine wichtige Ergänzung des deutschen Portfolios von P3 dar, teilte der Projektentwickler mit. Die...

Projektentwickler DLH verkauft Neubau an LIP Invest

Der Logistikcampus Bremer Kreuz wurde im Beisein der Geschäftsführung der Deutschen Logistik Holding (DLH) sowie LIP Invest eröffnet. Das Objekt erwarb LIP Invest für seinen dritten über die IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

GSE und Goldbeck arbeiten erstmals zusammen

GSE Deutschland und Goldbeck arbeiten erstmals gemeinsam an einem Projekt. Im Rahmen der Konzeption und Errichtung eines neuen Verteilzentrums von Amazon realisiert GSE die Logistikhalle als Generalübernehmer, während Goldbeck das direkt anliegende Parkhaus baut.

CTP platziert erfolgreich erste Anleihe als Green Bond

Das tschechische Logistik-Immobilienunternehmen CTP hat am 1. Oktober seine erste Anleihe über 650 Millionen Euro platziert. Der „Green Bond“ sei mit einem Orderbuch von über zwei Milliarden Euro die bislang größte Debüt-Emission eines Immobilienunternehmens aus der CEE-Region, heißt es in einer Pressemitteilung.