ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider
BNP Paribas Real Estate stellt sich neu auf
Maximilian Benz wird zum Abteilungsleiter Logistics & Industrial Advisory für die Rhein-Main-Region ernannt. Craig Maguire verstärkt als Head of Logistics and Industrial das BNP-Team im paneuropäischen Logistikbereich.
©: BNP Paribas Real Estate
BNP stellt sich neu auf: (v.l.n.r) Craig Maguire und Maximilian Benz
Foto: BNP Paribas Real Estate

Das Frankfurter Logistics & Industrial Advisory-Team von BNP Paribas Real Estate hat sich neu aufgestellt: Maximilian Benz (30) verantwortet als Director Logistics & Industrial Advisory die Aktivitäten im Logistik- und Industriesektor für die Rhein-Main-Region. Gemeinsam mit seinem fünfköpfigen Team wird er sowohl das Business als auch das Team an dem wirtschaftlich starken Standort weiter ausbauen. Der Immobilienökonom ist bereits seit 2019 im Bereich Logistik und Industrie in Frankfurt bei BNP Paribas Real Estate beschäftigt. Zuvor war er jeweils zwei Jahre lang bei einem mittelständischen inhabergeführten Immobilienunternehmen sowie einem Projektentwickler tätig.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Zudem verstärkt BNP mit der Ernennung von Craig Maguire (49) zum Head of Logistics and Industrial das Team im paneuropäischen Logistikbereich. Er wird von London aus tätig sein und an Larry Young, Head of International Investment Group (IIG) von BNP Paribas Real Estate, berichten. Maguire wird federführend das europäische Logistikgeschäft koordinieren (Investment und Vermietungen/Verkäufe) sowie die lokalen Teams von BNP Paribas Real Estate leiten. Das paneuropäische Team wird die Zusammenarbeit mit Investoren in Europa, Asien, Nahost und Nordamerika weiter ausbauen und seine Kunden bei ihren Expansionsstrategien in Europa unterstützen.

Craig Maguire verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Großbritannien und Europa in sämtlichen Assetklassen. Der Immobilien-Experte begann seine Karriere 1994 bei CBRE Großbritannien, bevor er 1996 zu DTZ Großbritannien sowie 2001 zu DTZ in Polen wechselte. 2007 wurde er zum Managing Director bei P3 Parks für Polen und Rumänien ernannt und 2013 zum Senior Director Capital Markets von DTZ Polen. Maguire gründete 2016 die Beratungsgesellschaft Rockard Advisory in Glasgow, die sich auf den britischen und kontinentaleuropäischen Logistikmarkt spezialisierte, bevor er zu BNP Paribas Real Estate Großbritannien wechselte – zunächst als Berater und ab dem 1. September als Head of Pan-European Logistics bei BNP Paribas Real Estate.


ANZEIGE

EC-Logistics

Lesen Sie auch

„Mut zur Innovation“

„Mut zur Innovation“

Auf ein Gespräch: Fred-Markus Bohne, Managing Partner beim Projektentwickler ¬Panattoni, spricht im Interview über den Chipmangel, Wachstumschancen sowie das noch immer unterschätzte Potenzial von Konversionsflächen.

DFI Real Estate holt zwei neue Experten an Bord

DFI Real Estate holt zwei neue Experten an Bord

DFI Real Estate verstärkt sein Team an zwei Standorten: Julian Sommer übernimmt die Position des Regional Director West in Düsseldorf und verantwortet für die Region das Business Development. Mauro Pirozzi steigt in Hamburg als Business Development Manager ein.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

DFI plant komplexes Brownfield-Projekt in Bönen

Die DFI 3. Grundbesitz GmbH hat im Gewerbegebiet „Am Mersch“ eine Industriebrache am Standort Bönen, Nordrhein-Westfalen erworben. Das teilte das Unternehmen in einer Pressmitteilung mit. Der Projektentwickler plant im Gewerbegebiet die Revitalisierung des ehemaligen...

Robert C. Spies vermittelt Logistikfläche in Bremen

Die Robert C. Spies Industrial Real Estate hat eine Hallen- und Logistikfläche im Bremer  Güterverkehrszentrum (GVZ) langfristig an die Winit Germany GmbH vermittelt. Der E-Commerce-Logistiker aus China hat eine Liegenschaft mit einer Gesamtnutzfläche von knapp 40.000...

Logivest verstärkt sich mit etablierten Experten

Logivest, ein bundesweit agierendes Beratungsunternehmen mit Fokus auf Logistikimmobilien und -standorte, hat sich mit Dirk Heiertz einen ausgewiesenen Logistikexperten an Bord geholt. Der 50-jährige, der vom Kontraktlogistiker DSV Solutions kommt, ist als neuer Key...

Deutschland und seine Logistikregionen

Der Ramp One-Kompass Logistikimmobilien schlägt in alle Himmelsrichtungen aus. Er hat nicht nur die Logistikimmobilien im Fokus, sondern Deutschlands Logistikregionen generell.

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Verdion baut Asset-Management-Team aus

Verdion hat sich mit Valerie Setz als Asset Managerin verstärkt. Die 33-Jährige wird das bereits bestehende Team vergrößern und bei der Betreuung des Immobilienportfolios unterstützen.

Suche: Fachkräfte. Biete: Kletterwand

Warum es wenig hilfreich wäre, die wenigen verfügbaren Grundstücke einfach nur schnell nach Schema F zu bebauen, erläutert Jim Hartley, Business Unit Director Northern Europe bei Segro, in seinem Gastbeitrag für Ramp One.

Hornbach wird Mieter im Panattoni Park Speyer

Panattoni hat rund 20.000 Quadratmeter Nutzfläche in Speyer an Hornbach vermietet – und das vor Fertigstellung der Anlage. Die Logistikimmobilie soll im November an den Mieter übergeben, eine Photovoltaikanlage soll für nachhaltigen Strom sorgen.

Segro übergibt 50.000 Quadratmeter in Leipzig

Segro hat in seinem Segro Logistics Park Leipzig Airport rund 50.000 Quadratmeter Logistikfläche an einen neuen Mieter übergeben. Dabei handelt es sich um das größte E-Commerce-Unternehmen Mitteldeutschlands. Die Flächen wurden Built-to-suit entwickelt.

Send this to a friend