ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

BNP Paribas Real Estate stellt sich neu auf

Maximilian Benz wird zum Abteilungsleiter Logistics & Industrial Advisory für die Rhein-Main-Region ernannt. Craig Maguire verstärkt als Head of Logistics and Industrial das BNP-Team im paneuropäischen Logistikbereich.
©: BNP Paribas Real Estate
BNP stellt sich neu auf: (v.l.n.r) Craig Maguire und Maximilian Benz
Foto: BNP Paribas Real Estate

Das Frankfurter Logistics & Industrial Advisory-Team von BNP Paribas Real Estate hat sich neu aufgestellt: Maximilian Benz (30) verantwortet als Director Logistics & Industrial Advisory die Aktivitäten im Logistik- und Industriesektor für die Rhein-Main-Region. Gemeinsam mit seinem fünfköpfigen Team wird er sowohl das Business als auch das Team an dem wirtschaftlich starken Standort weiter ausbauen. Der Immobilienökonom ist bereits seit 2019 im Bereich Logistik und Industrie in Frankfurt bei BNP Paribas Real Estate beschäftigt. Zuvor war er jeweils zwei Jahre lang bei einem mittelständischen inhabergeführten Immobilienunternehmen sowie einem Projektentwickler tätig.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Zudem verstärkt BNP mit der Ernennung von Craig Maguire (49) zum Head of Logistics and Industrial das Team im paneuropäischen Logistikbereich. Er wird von London aus tätig sein und an Larry Young, Head of International Investment Group (IIG) von BNP Paribas Real Estate, berichten. Maguire wird federführend das europäische Logistikgeschäft koordinieren (Investment und Vermietungen/Verkäufe) sowie die lokalen Teams von BNP Paribas Real Estate leiten. Das paneuropäische Team wird die Zusammenarbeit mit Investoren in Europa, Asien, Nahost und Nordamerika weiter ausbauen und seine Kunden bei ihren Expansionsstrategien in Europa unterstützen.

Craig Maguire verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Großbritannien und Europa in sämtlichen Assetklassen. Der Immobilien-Experte begann seine Karriere 1994 bei CBRE Großbritannien, bevor er 1996 zu DTZ Großbritannien sowie 2001 zu DTZ in Polen wechselte. 2007 wurde er zum Managing Director bei P3 Parks für Polen und Rumänien ernannt und 2013 zum Senior Director Capital Markets von DTZ Polen. Maguire gründete 2016 die Beratungsgesellschaft Rockard Advisory in Glasgow, die sich auf den britischen und kontinentaleuropäischen Logistikmarkt spezialisierte, bevor er zu BNP Paribas Real Estate Großbritannien wechselte – zunächst als Berater und ab dem 1. September als Head of Pan-European Logistics bei BNP Paribas Real Estate.

ANZEIGE

ANZEIGE

Lesen Sie auch

Verdion baut Assetmanagement-Team aus

Verdion baut Assetmanagement-Team aus

Verdion hat zum 1. August Annika Schmelzer als Asset Managerin eingestellt. Die Teamerweiterung reflektiere das wachsende Portfolio des Unternehmens in Deutschland und der Benelux-Region, heißt es in einer Mitteilung.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Logix Award: Prologis zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet

Das Prologis Distributionszentrum für den Online-Händler Euziel International in Datteln ist der Gewinner des Logix Award 2021. Am 11. Oktober, dem ersten Abend der diesjährigen Expo Real in München, wurde zum insgesamt fünften Mal der Deutsche Logistikimmobilien...

Projektentwickler DLH verkauft Neubau an LIP Invest

Der Logistikcampus Bremer Kreuz wurde im Beisein der Geschäftsführung der Deutschen Logistik Holding (DLH) sowie LIP Invest eröffnet. Das Objekt erwarb LIP Invest für seinen dritten über die IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

RICS veröffentlicht ESG-Studie

Die Professional Group Asset Management (PGAM) von RICS Deutschland ist im Zuge einer Studie der Frage „Wie geht ESG im Asset Management?“ nachgegangen. Das Ergebnis: ESG-Strategien werden zunehmend implementiert, aber es müssen noch viele Hürden genommen werden.