ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Panattoni vermietet an Hornbach

Panattoni vermietet den „Panattoni Park Freiburg Süd“ noch vor Baubeginn an Hornbach. Dabei handelt es sich bereits um die zweite Vermietung von Panattoni an die bekannte Baumarktkette innerhalb von 12 Monaten.
©: Foto: Panattoni
Der Standort Neuenburg am Rhein dient Hornbach als Logistikzentrum und soll vorrangig zur Belieferung der Schweizer Bau- und Gartenmärkte sowie für Endkunden verwendet werden.
Foto: Foto: Panattoni

Panattoni vermietet den „Panattoni Park Freiburg Süd“ in Neuenburg am Rhein noch vor Baubeginn an die Hornbach Baumarkt AG. Das familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Bornheim bei Landau in der Pfalz zählt zu den größten Betreibern von Bau- und Gartenmärkten in Europa. Nach der Ansiedlung in Speyer handelt es sich bereits um die zweite Vermietung von Panattoni an die bekannte Baumarktkette innerhalb von 12 Monaten.

Der Standort Neuenburg am Rhein dient Hornbach als Logistikzentrum und soll vorrangig zur Belieferung der Schweizer Bau- und Gartenmärkte sowie für Endkunden verwendet werden. Dafür bezieht das Unternehmen im Panattoni Park eine Gesamtnutzfläche von rund 13.900 Quadratmeter, wovon ca. 12.100 Quadratmeter Hallen-, 1.000 Quadratmeter Büro- und Sozialfläche und 800 Quadratmeter Mezzaninfläche sind. Die Nutzhöhe beträgt 10 Meter UKB. Auf den Außenflächen werden dem zukünftigen Mieter 50 Pkw- sowie 3 Lkw-Stellplätze zur Verfügung gestellt.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Im Rahmen der Projektentwicklung revitalisierte Panattoni ein rund 23.800 Quadratmeter großes Brachflächengrundstück im Gewerbegebiet von Neuenburg, das in den 1980er Jahren als Gefahrstofflager diente. Dabei waren umfangreiche Rückbaumaßnahmen notwendig. Der Entwickler errichtet nun nach dem neuesten Stand der Technik den Neubau unter Berücksichtigung zahlreicher Nachhaltigkeitsaspekte. Neben der Verlegung einer WGK III-Folie (Wassergefährdungsklasse) und der Installation einer Photovoltaikanlage strebt Panattoni die Zertifizierung nach dem DGNB-Goldstandard an. Panattoni entwickelt die moderne Immobilie ohne Vorvermietung unmittelbar an der französischen Grenze, im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und der Schweiz.

Die Baugenehmigung für das Projekt wurde erteilt und auch die Rückbauarbeiten haben bereits stattgefunden. Die Bauphase hat zu Anfang Juni begonnen. Die Übergabe an Hornbach ist für den 1. Februar 2023 geplant.

ANZEIGE

„Wir begrüßen die Hornbach Baumarkt AG im Panattoni Park Freiburg Süd und sind stolz, dass sie sich ein weiteres Mal für eine unserer Logistikimmobilien entschieden hat.“

Fred-Markus Bohne

Managing Partner, Panattoni

ANZEIGE

Lesen Sie auch

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

VGP meldet starkes Geschäftsjahr 2021

VGP hat die Ergebnisse für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2021 veröffentlicht. Demnach erzielte die belgische Unternehmensgruppe ein Rekord-Nettoergebnis von 650,1 Millionen Euro. Das bedeutet einen Anstieg um 75,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Im gesamten...

Neska bezieht Panattoni Park Mannheim Ost

Panattoni hat den Panattoni Park Mannheim Ost in Ladenburg, Baden-Württemberg, an die Neska Schifffahrts- und Speditionskontor Gesellschaft übergeben. Bei der feierlichen Übergabe waren neben Vertretern von Neska und Panattoni der stellvertretende Bürgermeister der...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

DFI Real Estate erweitert Team

Sandra Schwendner ist seit dem 1. Juli 2021 neue Business Development Managerin bei der DFI Real Estate. Gemeinsam mit Andreas Hund betreut sie in ihrer neuen Position den süddeutschen Raum.