ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Verdion erweitert Team in Deutschland

Verdion verstärkt mit technischen Spezialisten und einer neuen Position im Asset Management sein Team in Deutschland. Wie das Unternehmen mitteilt wechseln zwei Bauingenieure zu Verdion Deutschland, die Neubauprojekte betreuen sollen. Außerdem gab es eine Beförderung im Frankfurter Büro.
©: Verdion/Picturemakers Mert Beken/PicturePeople
Sarah Klein und Bartek Urbanowicz kümmern sich ab sofort um Neubauprojekte von Verdion Deutschland.
Foto: Verdion/Picturemakers Mert Beken/PicturePeople
Verdion verstärkt mit technischen Spezialisten und einer neuen Position im Asset Management sein Team in Deutschland. Wie das Unternehmen mitteilt, wird sich Bartek Urbanowicz als Senior Technical Project Manager zukünftig um Neubauprojekte von Verdion Deutschland kümmern. Er kommt von Goldbeck Südwest, wo er als Projektleiter Schlüsselfertigbau Logistikentwicklungen im gesamten Rhein-Main-Gebiet begleitet hat. Er hält einen Master of Science in Bauingenieurswesen von der TU Darmstadt und einen Bachelor of Engineering der Fachhochschule Frankfurt.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Zudem wird Sarah Klein bei Verdion ebenfalls für Neubauprojektentwicklungen in Deutschland zuständig sein. Sie war zuletzt als Senior Technical Developer Manager bei der ecoParks GmbH in Monheim tätig. Dort verantwortete sie unter anderem das technische und kaufmännische Projektmanagement für Logistikneubauten. Zuvor war sie als Bauleiterin bei der Firma Max Bögl und als Projektleiterin bei der VGP Industriebau GmbH beschäftigt. Sarah Klein hat ein Masterstudium im Fach Bauingenieurwesen an der Fachhochschule Münster und ein duales Bachelorstudium, ebenfalls im Bauingenieurwesen mit einer dazugehörigen Ausbildung im Beton- und Stahlbau, an der Hochschule Bochum abgeschlossen.

Nach drei Jahren bei Verdion wurde außerdem Valerie Setz aus dem Frankfurter Büro zur Senior Asset Managerin befördert. Ihr Fokus liegt auf Logistikimmobilien in Deutschland und den Benelux-Ländern. Dabei ist sie auch für das Tagesgeschäft und Mietvertragsverhandlungen zuständig und arbeitet über die gesamte Mietvertragslaufzeit eng mit den Nutzern der Objekte zusammen. Darüber hinaus ist sie für die Identifizierung und Umsetzung von Maßnahmen für eine verbesserte Energieeffizienz und mehr Nachhaltigkeit verantwortlich

ANZEIGE

ANZEIGEN

SEGRO Neu Wulmstorf

Lesen Sie auch

CTP ernennt neuen Geschäftsführer für Deutschland

CTP ernennt neuen Geschäftsführer für Deutschland

CTP hat Alexander Hund zum Managing Director von CTP Deutschland ernannt. Zuvor war er maßgeblich an der erfolgreichen Integration des Portfolios der Deutsche Industrie Reit AG in die CTP-Gruppe beteiligt. Zudem spielte er eine Schlüsselrolle beim Aufbau des deutschen CTP-Teams.

Sunrock verstärkt sein Executive Board

Sunrock verstärkt sein Executive Board

Das niederländische Start-up Sunrock verstärkt sein Executive Board. Hugo Willink wird als Executive Director of Development und Wessel Wisman als Executive Director of Energy & Assets der Führungsriege des Unternehmens beitreten.

CTP ernennt neuen Geschäftsführer für Deutschland

CTP ernennt neuen Geschäftsführer für Deutschland

CTP hat Alexander Hund zum Managing Director von CTP Deutschland ernannt. Zuvor war er maßgeblich an der erfolgreichen Integration des Portfolios der Deutsche Industrie Reit AG in die CTP-Gruppe beteiligt. Zudem spielte er eine Schlüsselrolle beim Aufbau des deutschen CTP-Teams.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Marcus Breuer wird Business Development Director bei CTP

CTP Deutschland, verstärkt sein deutsches Team mit der Ernennung von Marcus Breuer als Business Development Director. In seiner neuen Position soll er mit seinem Team die Verantwortung für die Vermietungsaktivitäten innerhalb des Bestandsportfolios tragen, welches CTP...

Robert C. Spies vermittelt Logistikfläche in Bremen

Die Robert C. Spies Industrial Real Estate hat eine Hallen- und Logistikfläche im Bremer  Güterverkehrszentrum (GVZ) langfristig an die Winit Germany GmbH vermittelt. Der E-Commerce-Logistiker aus China hat eine Liegenschaft mit einer Gesamtnutzfläche von knapp 40.000...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

DFI Real Estate verstärkt das Team mit HR-Expertin

DFI Real Estate hat eine weitere Schlüsselposition besetzt: Miriam Kempener verantwortet beim Immobilienentwickler die Abteilung People & Culture. Kempener soll unter anderem den Recruitingprozess sowie die Personal- und Organisationsentwicklung verantworten.

Prologis plant Brownfield-Entwicklung in Herne

Prologis setzt sein Wachstum im Ruhrgebiet fort und hat in Herne ein rund 36.400 Quadratmeter großes Grundstück erworben. Der Entwickler plant dort die Entwicklung einer 21.000 Quadratmeter großen Logistikimmobilie. Die Fertigstellung ist für das erste Quartal 2025 geplant