ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Savills übernimmt Logistikneubau in Ansbach von ECE

Der internationale Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management (Savills IM) hat plangemäß den im vergangenen Jahr im Rahmen eines Forward Deals erworbenen Logistikkomplex in Ansbach im Großraum Nürnberg übernommen.
©: ECE
Bereits vollvermietet: der Logistikneubau in Ansbach.
Foto: ECE
Der internationale Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management (Savills IM) hat plangemäß den im vergangenen Jahr im Rahmen eines Forward Deals erworbenen Logistikkomplex in Ansbach im Großraum Nürnberg übernommen. Das teilen Savills IM und der Entwickler ECE mit. Damit ist die Logistikanlage in das Portfolio des Savills IM European Logistics Fund 2 (ELF 2) übergegangen, das nunmehr „auf 25 Objekte in sechs Ländern angewachsen ist“, heißt es weiter. Bei einem Forward Deal kann sich der Käufer frühzeitig eine Anlagemöglichkeit sichern, der Verkäufer verpflichtet sich im Gegenzug, ein schlüsselfertiges Gebäude zum vereinbarten Kaufpreis zu errichten (Anm. d. Red.).

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Der Neubau, inklusive Distributionszentrum und einer Umschlaghalle, bietet rund 76.000 m² Mietfläche an. Entwickler und Verkäufer ist ECE Projektmanagement. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Logistikstandort Ansbach im Westen der Metropolregion Nürnberg profitiert von der direkten Anbindung an die Autobahn A6, die eine wichtige Ost-West-Verbindung zwischen den Metropolregionen Nürnberg, Stuttgart sowie Rhein-Neckar bildet. Der gesamte Logistikkomplex ist vollständig und für eine Laufzeit von 20 Jahren an die Otto Group vermietet. Die Hermes Fulfilment GmbH, zuständig für die Versandhandelslogistik in der Otto Group, sowie die Hermes Einrichtungs Service GmbH & Co. KG, ein Unternehmen im Bereich der Zwei-Mann-Distribution, werden von dem Standort aus Möbel, Elektrogroßgeräte und sonstige sperrige Güter logistisch abwickeln. Der Logistikkomplex ist aufgrund seiner ökonomischen, ökologischen und soziokulturellen Qualität mit DGNB Gold zertifiziert.

ANZEIGE

76.000 m²

Mietfläche

Lesen Sie auch

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

DFI Real Estate erweitert Team

Die DFI Real Estate erweitert ihr Expertenteam mit Sandra Schwendner. Am 1. Juli 2021 startete die 30-Jährige in der Funktion als Business Development Managerin. Sie unterstützt Alexander Hund, Regional Director South, bei der Betreuung des süddeutschen Raums. Zu...

JYSK bezieht Etage im „Mach2“

Der Projektentwickler Four Parx begrüßt einen weiteren Mieter in seiner zweistöckigen Logistik- und Gewerbeimmobilie „Mach2“ in Hamburg-Wilhelmsburg. Nach der Vollvermietung der unteren Etage durch den Flugzeughersteller Airbus bezieht JYSK, ein internationales...

Neumeier richtet Appell an die neue Bundesregierung

Mit einem eindringlichen Appell hat sich Kuno Neumeier, CEO der Logivest Gruppe und Sprecher des Themenkreises Logistikimmobilien der Bundesvereinigung Logistik, an die neue Bundesregierung gerichtet. Seine Forderung: neue Gewerbegebiete und infrastrukturelles...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Thilo Kusch wird CFO von P3 Logistic Parks

P3 Logistic Parks erweitert sein Management-Team: Thilo Kusch ist mit Wirkung zum 1. Februar 2022 zum Chief Financial Officer (CFO) ernannt worden. Die neu geschaffene Position soll das Unternehmen dabei unterstützen, weiter zu expandieren sowie das operative Geschäft zu stärken.

Logistik-Charity-Aktion sammelt 70.000 Euro

Die Charity-Aktion ‚Logistik in Bewegung‘ hatte im Sommer 2022 zum dritten Mal in Folge Unternehmen aus der Logistikbranche und deren Belegschaft dazu aufgerufen, sich für den guten Zweck zu bewegen. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen!

P3 übernimmt Immobilie in Straubing

P3 akquiriert in einem Sale-and-Lease-Back-Verfahren im Zuge eines Share Deals einen Teil des Ingram Micro Logistikzentrums im niederbayerischen Straubing. Vollständig vermietet ist die Logistikimmobilie an Ingram Micro Distribution.