ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

GLP beruft Jens Müller zum Sales Director für Robotiklösungen

GLP beruft Jens Müller zum Sales Director für den Geschäftsbereich „Global Robotics Services“ in Deutschland und Mittel- sowie Osteuropa. Müller zeichnet damit für die Entwicklung von Neugeschäftsbeziehungen und für die Kundenbetreuung in der Region verantwortlich.
©: GLP Germany Management
Jens Müller bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in Logistik, Automation, Robotik und Vertrieb mit zu GRS.
Foto: GLP Germany Management
GLP beruft Jens Müller zum Sales Director für GRS in Deutschland und Mittel- sowie Osteuropa. GRS steht für „Global Robotics Services“ und ist der Geschäftsbereich für Robotik von GLP. Jens Müller übernimmt in seiner neuen Position mit Sitz in Frankfurt am Main Verantwortung für die Entwicklung von Neugeschäftsbeziehungen und für die Kundenbetreuung in der Region. Außerdem wird er geschäftliche Verhandlungen koordinieren und gemeinsam mit dem Projektmanagement Kundenprojekte zum Erfolg führen.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Jens Müller bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in Logistik, Automation, Robotik und Vertrieb mit zu GRS. Zuvor war er technischer Vertriebsrepräsentant bei der Adlatus Robotics GmbH, einem Hersteller und Distributor für Service Robots, mit Verantwortung für die Vertriebsregion Mitte Westdeutschland. Davor bekleidete er unterschiedliche Positionen in verschiedenen Industrie- und Automatisierungsunternehmen und leitete als Head of Sales bei der Albert Pielhau GmbH und der Herchenbach Industrial Buildings GmbH den Aufbau der Vertriebsorganisation.

GRS bietet nach Angaben von GLP kollaborative Lösungen für Robotics as a Service (RaaS). Mit einem Abonnementmodell und am Nutzungsumfang orientierter Kostenflexibilität eröffnet GRS seinen Kunden Zugang zu den Vorzügen der Robotik ohne Investitionsausgaben. GRS hat dieses Jahr mit GXO in Italien sein erstes europäisches Projekt gestartet und mehr als 30 Projekte für Robotik in ganz Asien abgeschlossen mit Installationen in China, Hongkong und Taiwan.

ANZEIGE

„Die Nachfrage im Markt für effiziente, sichere Robotiklösungen in der Logistik wächst, und das Team von GRS bietet umfassendes Wissen für die Optimierung der Prozesse in der Lagerhaltung.“

Jens Müller

Sales Director, Deutschland, Mittel- und Osteuropa, GRS

Lesen Sie auch

Sunrock verstärkt sein Executive Board

Sunrock verstärkt sein Executive Board

Das niederländische Start-up Sunrock verstärkt sein Executive Board. Hugo Willink wird als Executive Director of Development und Wessel Wisman als Executive Director of Energy & Assets der Führungsriege des Unternehmens beitreten.

Verdion stärkt sein Team in Deutschland

Verdion stärkt sein Team in Deutschland

Georg Starck unterstützt Verdion seit diesem Monat als externer Executive Consultant – Acquisitions Germany. Er kehrt damit zum Unternehmen zurück, nachdem er bereits als Chief Investment Officer bei Verdion gearbeitet hatte.

Savills holt Britt Habermann als Director nach Berlin

Savills holt Britt Habermann als Director nach Berlin

Britt Habermann hat die Position als Director und Teamleader der Industrial Agency bei Savills in Berlin übernommen. Sie soll den Aufbau der Business Line und die Positionierung für den Berliner Standort und der umliegenden Metropolregion federführend verantworten.

Verdion stärkt sein Team in Deutschland

Verdion stärkt sein Team in Deutschland

Georg Starck unterstützt Verdion seit diesem Monat als externer Executive Consultant – Acquisitions Germany. Er kehrt damit zum Unternehmen zurück, nachdem er bereits als Chief Investment Officer bei Verdion gearbeitet hatte.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Prologis plant Brownfield-Entwicklung in Herne

Prologis setzt sein Wachstum im Ruhrgebiet fort und hat in Herne ein rund 36.400 Quadratmeter großes Grundstück erworben. Der Entwickler plant an der A43 mit direktem Anschluss an die A2 die Entwicklung einer 21.000 Quadratmeter großen Logistikimmobilie. Die...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Alen Stosic wird CFO beim Parkmaker CTP

CTP Deutschland holt mit Alen Stosic einen weiteren Kollegen für das deutsche Team an Bord. Stosic werde im Laufe der Expansion CTPs auf dem deutschen Markt die Finanzprozesse managen, Haushaltspläne und Prognosen erstellen, teilt das Unternehmen mit.