ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider
Scannell Properties entwickelt für Amazon in Sachsen-Anhalt
Die amerikanische Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft entwickelt ein Logistikzentrum für die Paketzustellung und setzt auf einen möglichst umweltverträglichen und emissionsarmen Betrieb der Immobilie.
©: Scannell Properties
Luftbild-Visualisierung des Build-to-suit-Projektes in Teutschenthal bei Halle (Saale).
Foto: Scannell Properties

Scannell Properties entwickelt für Amazon in Sachsen-Anhalt eine Logistikimmobilie. Das teilt die amerikanische Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft in einer Pressemitteilung mit. Das Logistikzentrum für die Paketzustellung auf der letzten Meile entsteht in Teutschenthal bei Halle (Saale).

Bei der Immobilie handelt es sich um eine Build-to-suit-Entwicklung mit ca. 4.600 Quadratmeter Hallenfläche sowie 1.900 Quadratmeter Büro- und Sozialfläche. Das Grundstück befindet sich im Gewerbepark der Gemeinde Teutschenthal, rund 15 Autominuten von Halle (Saale) entfernt. Bereits Anfang Januar 2021 wurde mit den Erdarbeiten begonnen, sodass ab Mitte Februar die Bauarbeiten nahtlos anschließen können. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme sind für Herbst 2021 geplant.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

Besonderen Wert legt der Immobilienentwickler nach eigenen Angaben bei der Ausführung auf eine flexible Ausstattung. Darüber hinaus umfasst das Bauvorhaben Maßnahmen für einen möglichst umweltverträglichen und emissionsarmen Betrieb der Immobilie. Scannell Properties strebt das Gold-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) an, das Dach der Anlage erhält zudem eine Photovoltaikanlage.

ANZEIGE

EC-Logistics

4.600 m²

Hallenfläche bietet das neue Logistikzentrum

ANZEIGE

Lesen Sie auch

Panattoni entwickelt für Barsan in Nürnberg

Panattoni entwickelt für Barsan in Nürnberg

Panattoni realisiert einen Erweiterungsneubau für einen türkischen Logistik-Dienstleister in Nürnberg. Dieser veräußert im Zuge eines Sale & Lease-Back Modells seine Bestandsfläche und baut durch die Rückanmietung des Bestandsbaus und dem weiteren Neubau seinen Standort weiter aus.

Alpha Industrial errichtet Gewerbepark in Hanau

Alpha Industrial errichtet Gewerbepark in Hanau

Alpha Industrial hat in Hanau ein Grundstück vom Main-Kinzig-Kreis erworben. Auf der Brachfläche, entwickelt das Unternehmen seit April 2021 den Thomaidis Gewerbepark Hanau. Bei Fertigstellung der Gewerbehalle Ende 2021 stehen insgesamt 16.500 Quadratmeter zur Verfügung.

Panattoni entwickelt für Barsan in Nürnberg

Panattoni entwickelt für Barsan in Nürnberg

Panattoni realisiert einen Erweiterungsneubau für einen türkischen Logistik-Dienstleister in Nürnberg. Dieser veräußert im Zuge eines Sale & Lease-Back Modells seine Bestandsfläche und baut durch die Rückanmietung des Bestandsbaus und dem weiteren Neubau seinen Standort weiter aus.

Das neueste

Webtalk: Tesla elektrisiert die Hauptstadtregion

Webtalk: Tesla elektrisiert die Hauptstadtregion

„Think Big!“ lautet das US-amerikanische Motto. Und für Kanadier und Südafrikaner gilt das wohl auch. Einer, der gleich alle drei Nationalitäten auf sich vereint, ist der Multi-Milliardär und Tesla-Chef Elon Musk. Auch dank seiner Gigafactory in Grünheide entwickelt sich die Logistikregion Berlin-Brandenburg zu den größten Profiteuren von Neuansiedlungen. Zudem wird die Region zunehmend auch interessant für den Neubau ohne Mieter – riskante Spekulation oder solides Kalkül?

WEITERLESEN

Beliebt bei unseren Lesern

DIC Asset AG legt ersten Logistikfonds auf

Die DIC Asset AG (DIC) hat angekündigt, einen Logistik-Fonds auflegen zu wollen. Dieser Fonds sei das erste Produkt, das in Zusammenarbeit mit der gerade übernommenen Tochtergesellschaft RLI Investors GmbH (RLI) entstanden ist, so das börsennotierte...

Deutschland und seine Logistikregionen

Der Ramp One-Kompass Logistikimmobilien schlägt in alle Himmelsrichtungen aus. Er hat nicht nur die Logistikimmobilien im Fokus, sondern Deutschlands Logistikregionen generell.

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

VGP-Gruppe holt Jonny Allen

Die VGP-Gruppe hat seit dem 1. März 2021 einen neuen Direktor für Urban- und Last-Mile-Logistik. Jonny Allen kommt Amazon, wo er die Position als Leiter des europäischen Logistik-Immobilienteams innehatte.

It’s time to start up – Teil 3

Im abschließenden Teil 3 unserer Start-up-Reihe stellen wir SpaceFill vor. Das Unternehmen verspricht: „Wenn es darauf ankommt, schnell und bedarfsgerecht externe Lagerfläche zu beschaffen, ist SpaceFill der Partner Ihres Vertrauens.“

Alcaro baut Logistikpark in Brandenburg

Alcaro baut westlich von Frankfurt (Oder) derzeit den Logistikpark „Log Plaza Frankfurt (Oder)“ – auf einer der größten Baustellen in Brandenburg. Ziel ist es, Unternehmen aus dem (Online-)Handel, der Logistik und der Industrie Flächen für ihre Geschäftsprozesse zu bieten.

Palmira akquiriert für European Core Logistics Fund

Palmira hat ein weiteres Objekt für den European Core Logistics Fund (ECLF) erworben. Verkäufer ist ein privater Investor. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Es ist bereits das vierte Objekt, das der Investor und Asset-Manager in diesem Jahr für den Fonds akquiriert hat.

Send this to a friend