ANZEIGE
ANZEIGE
Das Medium für Logistikimmobilien-Entscheider

Colliers verstärkt sein Frankfurter Team

Colliers baut das Industrie- und Logistik-Team am Standort Frankfurt weiter aus. Christian Busse ist seit dem 26. September Teil des Colliers Teams und soll bereits zur Expo Real in neuer Funktion die aktuellen Marktopportunitäten mit Kunden ausloten.
©: Colliers
Christian Busse ist seit mehr als 16 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig und war zuletzt bei AEW als Director Asset Management aktiv.
Foto: Colliers
Colliers baut das Industrie- und Logistik-Team am Standort Frankfurt unter der Leitung von Nina Ewald und Regional Manager Anton Holler weiter aus. Christian Busse kommt vom internationalen Investment Manager AEW und startet als Associate Director. Er ist seit mehr als 16 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig und hat seitdem verschiedene Stationen als Investment- und Asset Manager durchlaufen. Christian Busse ist seit dem 26. September Teil des Colliers Teams und wird bereits zur Expo Real in neuer Funktion die aktuellen Marktopportunitäten mit Kunden ausloten.

Artikel

von Tim-Oliver Frische

„Mit Christian Busse konnten wir einen erfahrenen Transaktions- und Assetmanager für Colliers gewinnen, der unsere Investment-Beratung mit seinem Unternehmergeist stärken wird. Durch seine Unterstützung können wir für unsere Kunden unter anderem die Synergien zwischen der Vermietung und dem Verkauf von Assets noch besser heben“, sagt Nina Ewald, Head of Industrial & Logistics Frankfurt bei Colliers.

ANZEIGE

„Mit Christian Busse konnten wir einen erfahrenen Transaktions- und Assetmanager für Colliers gewinnen, der unsere Investment-Beratung mit seinem Unternehmergeist stärken wird.“.“

Nina Ewald

Head of Industrial & Logistics Frankfurt bei Colliers

Lesen Sie auch

P3 Logistic Parks baut Asset Management Team weiter aus

P3 Logistic Parks baut Asset Management Team weiter aus

P3 Logistic Parks strukturiert sein Asset Management Team neu. Maximilian Mendrala steigt zum Head of Commercial Asset Management auf. Claus-Dieter Trapp wird Head of Technical Asset Management und Lukas Striebich verstärkt das Team als neuer Asset Manager.

Das neueste

Beliebt bei unseren Lesern

Logix Award: Prologis zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet

Das Prologis Distributionszentrum für den Online-Händler Euziel International in Datteln ist der Gewinner des Logix Award 2021. Am 11. Oktober, dem ersten Abend der diesjährigen Expo Real in München, wurde zum insgesamt fünften Mal der Deutsche Logistikimmobilien...

P3 Logistic Parks baut Asset Management Team weiter aus

P3 Logistic Parks strukturiert sein Asset Management Team neu. Maximilian Mendrala steigt zum Head of Commercial Asset Management auf, während Claus-Dieter Trapp in der Funktion des Head of Technical Asset Management einsteigt. Beide Positionen wurden neu geschaffen...

Deutschland und seine Logistikregionen

Newsletter abonnieren!

Der kostenlose Newsletter für erstklassige Informationen aus der Welt der Logistikimmobilien.

Aus unseren Rubriken

Britt Habermann wechselt zu CBRE

Die Logistikimmobilen-Vermarktungsspezialistin Britt Habermann wird bei CBRE das auf die Vermietung von Produktions- und Logistikimmobilien sowie Gewerbeparks spezialisierte Berliner Team ergänzen.

Wahrnehmungswandel durch COVID-19: Logistikimmobilien sind systemrelevant

„Trendverstärker“, „Beschleuniger“, „Katalysator“ – was wurde nicht schon alles geschrieben, um die Auswirkungen der Corona-Krise auf Gesellschaft und Märkte zu verbildlichen. Das gilt auch für die Logistik. Ihre Systemrelevanz wurde durch die Lockdowns nun in die öffentliche Wahrnehmung gerückt. Ein Gastbreitrag von Christian Müller, CBRE Global Investors.

Soini Asset kauft Zustellbasis in Österreich

Soini Asset hat ein weiteres Objekt für einen seiner offenen Spezial-AIF erworben. Dabei handelt es sich um eine Zustellbasis in Sollenau, rund 50 Kilometer südlich von Wien. Sie wird langfristig an die Österreichische Post AG vermietet.